Online-Katalog

Kundenkonto
gefaltete Tannenbäume

Weihnachtliches aus alten Büchern

Es gehört schon etwas Überwindung dazu, alte Bücher zu knicken, zu falten oder gar zu zerschneiden. Doch die Ergebnisse können sich sehen lassen: Beim Bookogami werden nach fleißigem Falten, Worte oder Bilder im Buchschnitt sichtbar und aus alten Buchseiten entsteht hübsche Weihnachtsdekoration – auch zum Verschenken.
Ab zwölf Jahren
Anmeldung zum kostenlosen Workshop unter Tel. 02 51/4 92-42 55
Freitag, 1. Dezember, von 16 - 18 Uhr, Bücherei am Hansaplatz,
Wolbecker Straße 97


Flohmarkt des Freundeskreises

Bücherflohmarkt des Freundeskreises

Der Freundeskreis unterstützt die Stadtbücherei mit einem Bücherflohmarkt. Bücher und andere Medien für je einen Euro stehen zur Auswahl bereit. Mit dem Erlös wird die Anschaffung neuer Medien unterstützt.
Samstag, 25. November, von 11 - 16 Uhr in der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11


Klötzchentage 2017

haufenweise Legosteine

Ob real oder digital - Baumeister sind gefragt! An drei Samstagen ist in der Stadtbücherei grenzenlose Spielfreiheit Trumpf. Ob an Ort und Stelle mit LEGO® oder DUPLO® Steinen, virtuell im Lernstudio mit Minecraft, im Trickfilmstudio mit LEGO® Figuren oder zu Hause für den Bauwettbewerb mit LEGO® Steinen - es darf nach Herzenslust konstruiert, gebaut, umgebaut, getestet und neu erfunden werden. Zu diesem Event dürfen die kreativen Köpfe der "Schiller Robotik AG" selbstverständlich nicht fehlen.
Das Programm der Klötzchentage auf einen Blick


Dienstbesprechung am 30. November

Wegen einer Dienstbesprechung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter öffnet die Stadtbücherei am Alten Steinweg am Donnerstag, 30. November erst um 13 Uhr. Der Telefonservice von 10 bis 13 Uhr entfällt. Die aktuellen Zeitungen werden erst nach 13 Uhr zur Verfügung stehen.
Die Büchereien in Coerde, Kinderhaus und Gievenbeck-Auenviertel öffnen um 14.30 Uhr. Der Bücherbus fährt die Haltestelle Gottfried-von-Cappenberg-Schule, Siebenbürgenweg nicht an.


Sabine Förster

Der Nobelpreisträger für Literatur 2017

Kazuo Ishiguro wird im Dezember mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Näheres über sein Leben und Werk erfahren Sie von der Germanistin und Literaturwissenschaftlerin
Sabine Förster.
Mittwoch, 22. November, von 15.30 - 16.30 Uhr in der Kulturetage der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11


Stadtbücherei Münster

Alter Steinweg 11
48143 Münster

Servicetelefon

02 51/4 92-42 42
(Montag - Freitag: 10 - 13 Uhr)





Oft gefragt