Stadt Münster: Buergerservice - Fundsachen

Seiteninhalt

Fundsachen

Sie haben etwas verloren? Oder gar gefunden? Dann sind Sie hier genau richtig! Die Fundbüros sind Anlaufstellen für alle Fundsachen im Stadtgebiet von Münster. Hier werden sie gesammelt, registriert und - wenn möglich - dem Eigentümer zurückgegeben.

Einbezogen sind dabei auch die Bezirksverwaltungen ebenso wie die Polizeidienststellen. Fundbüros unterhalten auch die Betreiber des Öffentlichen Personennahverkehrs. Sammelfunde der Stadtwerke Münster GmbH werden täglich ins Fundbüro Mitte geliefert.

Für Fahrräder gibt es die Fundfahrradstation.

Versteigerungen

Fundgegenstände, die gemäß § 976 BGB in das Eigentum der Stadt Münster übergegangenen sind, werden meistbietend öffentlich, jedoch nicht unter dem Taxwert, gegen sofortige Barzahlung versteigert. Die Zahlung mit der EC-Karte ist ebenfalls möglich. Eine Anmeldung zur Versteigerung ist nicht erforderlich.

Die Versteigerungen finden in der Fundfahrradstation am Industrieweg 75 statt.

Beginn ist 9 Uhr. Versteigert werden zunächst allgemeine Fundsachen, anschließend die Fahrräder.

Für das Jahr 2016 ist noch folgender Termin geplant:

  • 09.12.2016

Für das Jahr 2017 sind folgende Termine geplant:

  • 31.3.2017
  • 19.5.2017
  • 1.7.2017 - Sonderversteigerung Stubengasse, Samstag ab 11 Uhr -
  • 22.9.2017
  • 8.12.2017

Die Versteigerungstermine werden hier im Internet, in der Presse und im Amtsblatt veröffentlicht.

Hinweis:
An den Versteigerungstagen ist die Fundfahrradstation für den normalen Dienstbetrieb geschlossen, das Fundbüro Mitte hat geöffnet.


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Kontakt

Fundbüro Mitte
Stadthaus 1, Raum 159 (neben der Passausgabe)
Klemensstraße 10
48143 Münster

Telefon: 02 51/4 92-33 33
Fax: 02 51/4 92-77 22

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 8 - 18 Uhr
Freitag und Samstag 8 - 12 Uhr

Fundfahrradstation

Telefon: 02 51/4 92 34 51
Fax: 02 51/4 92 34 59
Industrieweg 75
zu erreichen mit der Linie 17, Haltestelle Fundfahrradstation

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Freitag 8 - 12 Uhr
Dienstag und Donnerstag 14 - 18 Uhr