Stadt Münster: Feuerwehr - 7.12.2017: LKW-Brand auf der Bundesautobahn A1

Seiteninhalt

7.12.2017: LKW-Brand auf der Bundesautobahn A1

In der Nacht zum Donnerstag, 7.12.2017, kam es zu einem LKW-Brand auf der A1 zwischen Greven und Münster.

Kurz nach dem Rastplatz Sandrup war es gegen 4 Uhr zu einem Brand eines LKW gekommen. Der Fahrer konnte den LKW auf dem Seitenstreifen abstellen und ihn unverletzt verlassen.

Das Feuer der Zugmaschine wurde mit vier Strahlrohren gelöscht und der LKW entladen. Ein Übergreifen der Flammen auf den Anhänger konnte verhindert werden. Nachdem das Feuer gelöscht war, wurde der Dieseltank leer gepumpt.

Im Einsatz waren Kräfte der Berufsfeuerwehr Münster sowie des Löschzuges Sprakel und Kinderhaus der Freiwilligen Feuerwehr mit einer Gesamtstärke von 35 Einsatzkräften. Zusätzlich unterstützten Kräfte der Feuerwehr Greven mit einem Abrollcontainer Wasser und einem weiteren Löschfahrzeug.


Zur Startseite

 

Zusatzinfos

Kontakt

Feuerwehr Münster
York-Ring 25
48159 Münster

Telefon: 02 51/20 25-0
Fax: 02 51/20 25-80 10

Funkkanal: 471 G/U