Stadt Münster: Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Münster - Grundstücksmarktbericht

Seiteninhalt

Grundstücksmarktbericht

Abbildung: Grundstücksmarktbericht

In dem jährlich erscheinenden Grundstücksmarktbericht werden die Umsatz- und Preisentwicklungen des Grundstücksmarktes in Münster für das zurückliegende Jahr dargestellt. Dabei werden die drei Teilmärkte "unbebaute Grundstücke", "bebaute Grundstücke" und "Wohn- und Teileigentum" differenziert betrachtet. Zusätzlich werden in dem Grundstücksmarktbericht die erforderlichen Daten für die Wertermittlung wie Preisindexreihen, Umrechnungskoeffizienten, Liegenschaftszinssätze, Rohertragsfaktoren, Vergleichsfaktoren für bebaute Grundstücke und Wohnungseigentum sowie Marktanpassungsfaktoren veröffentlicht. Ziel des Grundstücksmarktberichtes ist es, einen Beitrag zur Transparenz des Grundstücksmarktes zu leisten. Er stellt eine wichtige Informationsquelle insbesondere für Sachverständige zur sach- und marktgerechten Verkehrswertermittlung, für die Wirtschaft und Politik, für Banken und für interessierte Bürger dar.

Der Grundstücksmarktbericht ist als PDF-Datei kostenfrei hier erhältlich:



Ferner können Sie den Grundstücksmarktbericht in Papierform zum Preis von 28 Euro im Kundenzentrum Planen, Bauen, Umwelt erwerben. Darüber hinaus kann er auf schriftliche Anfrage in der Geschäftsstelle bestellt werden:
Bestellformular Grundstücksmarktbericht (PDF, 139 KB)


Halbjahresbericht:

Zum 1.7.2016 ist ein Halbjahresbericht erschienen, der die Grundstücksmarktentwicklung vom 1.1.2016 bis zum 30.6.2016 darstellt.
Der Bericht kann hier eingesehen werden:
Halbjahresbericht 2016 (PDF, 492 KB)


 

Zusatzinfos


Weitere Informationen:

Guido Roters
Tel. 02 51/4 92-62 14 gutachterausschuss(at)stadt-muenster.de


Telefonische Richtwertauskünfte:

Barbara Klostermann
Tel. 02 51/4 92-62 76