Stadt Münster: Jib - Jetzt bewerben!

Seiteninhalt

Au-pair-Beratung

Jetzt bewerben!

London und Madrid sind die gefragtesten Ziele münsteraner Au-pairs

Au-pair Beraterin Kerstin Meyer

"Junge Erwachsene, die ab dem Sommer als Au pair rund zehn bis zwölf Monate in einer europäischen Gastfamilie leben möchten, sollten sich jetzt bewerben“, rät Kerstin Meyer.

Die Au-pair-Beraterin des Jugendinformations- und -bildungszentrums (Jib) bot deshalb erst kürzlich eine Infoveranstaltung an. Nun lädt sie alle weiteren interessierten jungen Erwachsenen zu individuellen Beratungsgesprächen ins Jib ein. Neben Informationen über Rechte und Pflichten als Gast auf Zeit in einer europäischen Familie gibt es bei diesen Sprechstunden die kompletten Bewerbungsunterlagen und alle weiteren Details zu Formalitäten, Taschengeld, Arbeitszeiten oder notwendigen Versicherungen.

London und Madrid sind laut Meyer derzeit die gefragtesten Reiseziele münsteraner Au pairs. "Neben England und Spanien vermitteln wir auch nach  Frankreich, Irland, Schweden und Italien", so Meyer. "Wir vermitteln immer in Kooperation mit Ansprechpartner*innen vor Ort. So ist neben dem Finden einer passgenauen Familie auch eine gute Betreuung während der gesamten Zeit als Au-pair gewährleistet", nimmt sie in ihren Beratungsgesprächen vor allem den Eltern die Sorgen. 

Kooperationspartner sind der Katholische Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit (IN VIA) und der Verein für Internationale Jugendarbeit (Vij). Grade diese Woche wurde die Au-pair Beratung im Jib zum wiederholten Male mit dem RAL Gütesiegel Outgoing ausgezeichnet.

Die angehenden Au-pairs müssen bei Abreise zwischen 18 und 26 Jahre alt, ledig, kinderlos und gesund sein und unbedingt Erfahrungen in der Betreuung von Kindern vorweisen können.

Sprechzeiten der Au-pair-Beratung im Jib sind mittwochs von 17 bis 20 Uhr sowie donnerstags und freitags von 9 bis 14 Uhr. Bitte telefonisch einen Termin vereinbaren unter Tel. 02 51/4 92-58 58.

Allen, die nach Schule oder Ausbildung über alternative Auslandsaufenthalte nachdenken, gibt Eva Fedtke von der Jib-Reise-Info mittwochs von 17 bis 19.30 Uhr Auskunft. Bitte vorher einen Termin über das Jib-Infobüro ausmachen unter Tel. 02 51/4 92-58 58.


 

Zusatzinfos

Ansprechpartnerinnen

Kerstin Meyer
Tel. 02 51/4 92-58 51



Silvia Koppenhagen
Tel. 02 51/4 92-58 58