Stadt Münster: Jib - "Reparieren statt wegwerfen" - Neues "Repair-Café" im Jib

Seiteninhalt

"Reparieren statt wegwerfen" - Neues "Repair-Café" im Jib

Bild

"Reparieren statt wegwerfen" ist das Motto eines neuen "Repair-Cafés". Das nicht-kommerzielle Café öffnete Ende April erstmals seine Pforten und wurde "sofort gut angenommen", freut sich Jan-Malte Schui von der Jib-Factory. Schui erweitert durch das nachhaltig wirksame Café das Werkstatt-Angebot im Jib.

Ansprechpartnerin des "Repair-Cafés" ist Helen Gann. In dem Treff können Menschen jeden Alters gemeinsam verschiedenste Dinge bei einer Tasse Kaffee reparieren, die sie sonst wegen zu hoher Reparaturkosten wahrscheinlich weggeworfen hätten. "Ins Repair-Café mitgebracht werden können alle reparaturbedürftigen Haushaltsgeräte und Textilien, die man alleine ins zweite Obergeschoss des Jibs tragen kann", erklärt Gann. Damit die ehrenamtlichen Helfer des Cafés rechtlich auf der sicheren Seite sind, muss von den "Repair-Café"-Nutzern vor jeder Reparatur von Toastern, Bügeleisen oder der Lieblingsjacke ein Haftungsausschluss unterschrieben werden.

"Zeitgleich zum Repair-Café bieten wir im Jib auch eine Holzwerkstatt und eine Metallwerkstatt im ersten Obergeschoss sowie einen Fahrradkeller an, in dem man ebenfalls ohne Voranmeldung unter fachkundiger Leitung Dinge gegen einen kleinen Obulus selbst herstellen beziehungsweise reparieren kann", so Schui über das umfassende Angebot in den offenen Jib-Werkstätten. Das neue "Repair-Café" wird in der großen Jib-Werkstatt, zu der auch eine komplett eingerichtete Küche und eine gemütliche Sitzecke gehören, angeboten. Werkzeuge brauchen laut Gann nicht mitgebracht werden. Zum Start des "Repair-Cafés" hat die Stadt Münster zahlreiche hilfreiche Materialien und Messgeräte vom Kabelbinder bis zum Multimeter gesponsert, die Gann aufgelistet hatte.

Ab sofort findet an jedem zweiten und vierten Dienstag im Monat in der Werkstatt des Jibs an der Hafenstraße 34 ein offenes "Repair-Café" statt.


 

Zusatzinfos

Adresse

Hafenstraße 34
48153 Münster

Tel. 02 51/4 92-58 58
Fax 02 51/4 92-77 71



Öffnungszeiten Infobüro:
Mo - Do: 15 bis 20 Uhr
Fr: 12 bis 15 Uhr

So sind wir zu erreichen:
Per Bus mit den Linien 5, 6, 8, 14, 17
Haltestelle: Von-Steuben-Straße