Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Liegenschaftskataster

Seiteninhalt

Liegenschaftskataster

Im Liegenschaftskataster werden die Grundstücke und Gebäude in Karten dargestellt und in Dateien beschrieben.

Das Liegenschaftskataster ist der amtliche Grundstücksnachweis im Sinne der Grundbuchordnung. Es dient als Grundlage für grundstücks-, boden- und raumbezogene Nachweise verschiedener Fachgebiete, wie z. B. Leitungskataster, Grünflächenkataster, Bebauungspläne usw. Darüber hinaus hat das Liegenschaftskataster Bedeutung für die Durchführung von Baumaßnahmen, den Erwerb von Grundstücken und die Eigentumssicherung.

Zur eindeutigen Kennzeichnung der örtlichen Flächen ist das Stadtgebiet in  11 Gemarkungen, diese in ca. 500 Fluren und diese wiederum in rund 100.000 Flurstücke eingeteilt.

Die Automatisierte Liegenschaftskarte (ALK) und das Automatisiert geführte Liegenschaftsbuch (ALB) werden in Münster seit 2013 durch ALKIS®, das Amtliche Liegenschaftskatasterinformationssystem ersetzt, indem es die Informationen der beiden Katasterbestandteile in einem System vereint.

Die Flurkarte ist eine Standardausgabe aus ALKIS, sie liefert den amtlichen Raumbezug. Es handelt sich hierbei um eine flächendeckende und blattschnittfreie Darstellung der Geometrie, Lage und Form der Flurstücke und Gebäude mit weiteren Elementen aus den Bereichen Topographie, Nutzungsarten, Geländeformen und anderen. ALKIS enthält außerdem weitere beschreibende Angaben zum Flurstück, wie z. B. Eigentümerangaben, Grundbuchbezeichnungen, Flächengrößen, Nutzungsarten.

Alle katastertechnisch relevanten Sachverhalte und Rechtszustände werden in ALKIS objektorientiert abgebildet. Untergegangene Objekte werden nicht gelöscht, sondern weiterhin als historisch in der Datenbank geführt, so dass jede beliebige, zurückliegende Situation rekonstruiert werden kann. ALKIS ermöglicht eine redundanzfreie, maßstabsunabhängige und blattschnittfreie Haltung der Daten des Liegenschaftskatasters.

Unter Berücksichtigung des Datenschutzes gewährt das Vermessungs- und Katasteramt Einsicht in das Liegenschaftskataster und erteilt Auskünfte und Auszüge daraus.



 

Zusatzinfos

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
  katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Christof Söpper
Tel. 02 51/4 92-62 13
SoepperC(at)stadt-muenster.de