Stadt Münster: Klimaschutz in Münster - Der Solarcheck

Seiteninhalt

Der Solarcheck der Stadt Münster

Foto

Beispielbild

Fotovoltaik für mein Dach? Das check ich!

"Fotovoltaik für mein Dach?" War für diese Frage bisher ein Fachmann einzuschalten, reicht heute der Klick ins Internet. Der Solarcheck der Stadt Münster liefert für jedes Haus in Münster im Handumdrehen eine erste Abschätzung des Solarpotentials sowie für die Strom- und CO2-Einsparung.

Was ist Fotovoltaik? Was ist Solarthermie?

Sie werden häufig miteinander verwechselt - eine Fotovoltaik- und eine solarthermische Anlage. Dabei besteht hier ein wesentlicher Unterschied: Bei einer fotovoltaischen Anlage wird die Sonnenenergie in Strom verwandelt, der anschließend ins öffentliche Stromnetz eingespeist wird oder selbst verbraucht wird. Bei einer solarthermischen Anlage hingegen wird die Sonnenenergie in Wärmeenergie umgewandelt. Diese sorgt im Haus für Warmwasser und/oder für warme Heizungen.


Screenshot

Screenshot

Wie funktioniert's?

  1. Sie rufen den Solarcheck auf (Link unten) und starten die Anwendung, indem sie auf die Sonne auf der linken Seite klicken.
  2. In dem Eingabefeld geben sie ihre Adresse (Straßenname, Hausnummer) ein.
  3. Das Objekt erscheint rechts aus der Vogelperspektive. Markieren sie nun mit der Maus den Dachbereich, der für die Fotovoltaikanlage vorgesehen ist: Klicken Sie hierfür die vier Eckpunkte des Bereiches nacheinander an.
  4. Auf der linken Seite erscheint die Flächengröße, ausgegeben in Quadratmetern. Hier können sie nun noch weitere Parameter eingeben, die Dachausrichtung, die Dachneigung und eine eventuelle Verschattung. Klicken sie anschließend auf die Schaltfläche "auswerten".
  5. Nun erscheint eine Einschätzung, ob die Dachfläche für eine Fotovoltaikanlage geeignet erscheint. bei einem positiven Bescheid erhalten sie zusätzliche Informationen über die zu erwartende Leistung, den Stromertrag und über die CO2-Einsparung.
  6. Zudem erhalten sie Adressen von Einrichtungen, die sie detailliert rund um das Thema Fotovoltaik beraten.


Weitere Informationen und Beratung

Sie haben weitere Fragen, Interesse an der Errichtung einer Fotovoltaikanlage oder möchten wissen, wie hoch die Vergütung für ins Stromnetz eingespeisten Solarstrom aktuell ausfällt? Die folgenden Stellen bieten kompetente Beratung zum Thema Fotovoltaik.



Solarstrom

 

Zusatzinfos

Kontakt


Service

Falls Sie Interesse an der Errichtung einer Solaranlage auf einem städtischen Gebäude haben, wenden Sie sich bitte an folgende Stelle:

Amt für Immobilienmanagement