Stadt Münster: Klimaschutz in Münster - Bürgerforum

Seiteninhalt

Klimaschutz 2050

Rückblick: Bürgerforum Münster Klimaschutz 2050

Grafik

Gemeinsam auf 100%

Wie lässt sich das ambitionierte Ziel von nahezu 100 % CO2-Einsparung bis zum Jahr 2050 erreichen? Wie lassen sich klimaschonendes Handeln und hohe Lebensqualität schon heute verbinden? Welche Schritte und Angebote sind dafür notwendig?

Fragen wie diese standen im Fokus des Bürgerforums Münster Klimaschutz 2050. Von Freitag, 31. März, bis Samstag, 8. April 2017, lud die Stadt Münster alle Bürgerinnen und Bürger dazu ein, gemeinsam Münsters klimaneutrale Zukunft zu gestalten. Die große Bandbreite der Themen reichte von erneuerbaren Energien über klimafreundliches Bauen, Wohnen und Sanieren bis zu klimaschonender Mobilität und Konsum.


Foto

Bildergalerie zum Bürgerforum (Fotos: Stadt Münster)

Bildergalerie

Münster packt an: Im Rahmen des Bürgerforums Klimaschutz Münster 2050 brachten über 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in verschiedenen Werkstätten ihre Ideen für die Vision "Klimaschutz 2050" ein. Klicken Sie auf das Artikelbild für einige Fotoeindrücke. Großer Beliebtheit erfreute sich die Projektwerkstatt, die künftig regelmäßig ihre Fortsetzung finden soll. Haben Sie ein Klimaschutz-Projekt? Stellen Sie es uns jederzeit vor!
Hilfestellungen für Ihre Projektideen


Grafik

Graphic Recording zum Bürgerforum

Radfahren, ÖPNV, Ökostrom: Andreas Gaertner von "die zeichner" hielt die vielen wichtigen Ideen, Anregungen und Themen, die im Rahmen des Bürgerforums Münster Klimaschutz 2050 diskutiert wurden, über das so genannte Graphic Recording, einer gezeichneten Dokumentation, fest.
Die Zeichnung als Download (PDF, 1 MB)


Bild

Berichte "Westfälische Nachrichten"

Bis zum Jahr 2050 soll die Stadt Münster klimaneutral sein. Doch wie lässt sich das ambitionierte Vorhaben bewerkstelligen? Im Rahmen des Bürgerforums Münster Klimaschutz 2050 wurden die Anregungen der Bürgerinnen und Bürger zusammengetragen. Die "Westfälischen Nachrichten" berichteten ausführlich über die verschiedenen Veranstaltungen der Klimaschutz-Woche.
Die Artikel zum Download (PDF, 4 MB) - nicht barrierfrei


Mitmachen

 

Zusatzinfos

Kontakt

Julian Schütte
Tel. 02 51/4 92-68 51
SchuetteJ(at)stadt-muenster.de


Caroline König
Tel. 02 51/4 92-68 53
KoenigCaroline(at)stadt-muenster.de


Plakat

Gemeinsam auf 100 %

100 % für das klimafreundliche Münster der Zukunft: Die Vision "Klimaschutz 2050" bündelt das gemeinsame Engagement von Bürgerschaft, Unternehmen, Initiativen und Kommune für mehr Klimaschutz und erneuerbare Energien.