Stadt Münster: Kulturamt - Oenema & kolberg+stern

Seiteninhalt

POETRY

Cuba-Cultur und Kulturamt Münster präsentieren:
Klaske Oenema & kolberg+stern "Imaginations – Audiovisuelle Poesie"

Klaske Oenema

Klaske Oenema (Foto: Reyer Boxem)

„imagination can be found everywhere“
    Klaske Oenema

Die unbegrenzte Kraft der Vorstellung ist das Thema dieses Abends. Nur den Blickwinkel leicht verändern - schon wird Kleines groß, Alltägliches geheimnisvoll, Dunkles entfaltet eine eigene Schönheit. In den beiden Konzert-Performances werden Gedichte vertont und zugleich bildsprachlich live „übersetzt“: Via Overheadprojektor kommentieren Oenemas Schattenspiele ihre eigene Lyrik, kolberg+stern inszenieren ein live abgefilmtes Aquarium auf der Bühne, dessen mal zärtliche, mal überwältigende Bilderwelt in einen Dialog mit Gedicht und Musik tritt.

Die Musikerin, Schriftstellerin, Objektkünstlerin und Performerin Klaske Oenema verbindet ihre eigene Lyrik mit Musik, Poesie und Schattenspiel und kommentiert sie via Overheadprojektor. Durch Papier- und Plastikschnipsel entsteht eine in Licht und Schatten getauchte Welt, die gesungen und gesprochen, minimalistisch präsentiert wird.

Das 2010 im Münster gegründete Duo kolberg+stern setzt sich aus der Performance-Künstlerin und Sängerin Anna Stern und dem Musiker, Komponisten und Interpreten Michael Kolberg zusammen. Die multimediale Show umfasst ausgewählte Lyrik zeitgenössischer amerikanischer Autorinnen und Autoren. Musikalisch inspiriert von Béla Bartók bis Nirvana werden die Gedichte auf hypnotische Weise in Songs gewandelt.

Dienstag, 9. Mai 2017, 19 Uhr | BLACK BOX im Cuba
Eintritt: 15 Euro / 10 Euro (AK), 12 Euro / 8 Euro (VVK)
VVK: www.cuba-cultur.de


Zur Programm-Übersicht

 

Zusatzinfos

Kontakt

Kulturamt Münster
Stadthaus 1
Klemensstraße 10
48143 Münster

Telefon: 02 51/4 92-41 01
Fax: 02 51/4 92-77 52



Newsletter

Jetzt abonnieren... ...und Sie erhalten Informationen über aktuelle Themen und Veranstaltungen.
Hier abonnieren!


Kulturlinks