Stadt Münster: Sportamt - Sportentwicklungsplanung

Seiteninhalt

Sportentwicklungsplanung

Weiterentwicklung des Sports in Münster

Auf der Grundlage von Bürgerbefragungen in den Jahren 1991, 1997 und 2003 und einem gesicherten Bilanzierungsverfahren, das unter Leitung des Bundesinstituts für Sportwissenschaften erarbeitet wurde, konnte die Sportentwicklung in den Jahren 2009, 2013 und 2015 gesichert durchgeführt werden.
Im Auftrag der Stadt Münster und des Stadtsportbundes Münster e. V. wurde die Aufgabe von der Bergischen Universität Wuppertal, Forschungsstelle Sportentwicklung, Prof. Dr. Horst Hübner erfolgreich durchgeführt. Die Ergebnisse sind in einem umfassenden Gesamtgutachten zusammengefasst, welches aus den folgende Teilgutachten besteht:

  • Die Sportstätten in Münster, ihre Nutzung und ihre Bewertung.
  • Sportstättennachfrage und Sportstättenangebot für den Fußballsport in Münster.
  • Sportstättennachfrage und Sportstättenangebot für den Tennissport in Münster.
  • Sportstättennachfrage und Sportstättenangebot für den Hallensport in Münster.
  • Die Entwicklung Gremmendorfs und die Folgen für die Sportanlagennachfrage.

Die Teilgutachten stehen zum Download auf der Seite der Universität Wuppertal zur Verfügung: www.sportsoziologie.uni-wuppertal.de/muenster


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten, Ansprechpartner

Kontakt

Das Sportamt ist umgezogen!
Neue Adresse:

Sportamt
Friedrich-Ebert-Straße 110
48153 Münster

Tel. 02 51/4 92-52 01
-52 16 (Sporthallen)
-52 21, -52 22 (Bäder)
-52 52, -52 19 (Veranstaltungen)
Fax 02 51/4 92-77 53