Stadt Münster: Villa ten Hompel - Sammlung

Seiteninhalt

Forschung

Sammlung

Foto

Übergabe eines Reisekoffers der Familie ten Hompel

Die Villa ten Hompel sammelt über die Forschungs- und Dokumentationsanstrengungen hinaus aus zwei Motiven:

  • um durch die Aura des Originalen die Anschaulichkeit zu verstärken, und
  • um über Kopien und Reproduktionen im Rahmen einer Ergänzungsdokumentation Sachverhalte vor Ort präziser klären zu können.

Zu diesem Zweck nimmt das Team des Geschichtsorts Schenkungen, Leihgaben, Nachlässe, Fundstücke etc. entgegen, wenn sie zum thematischen Aufgabenspektrum der Villa zählen. Diese Objekte, Medien und Reproduktionen werden für geplante didaktische Veranstaltungen und wissenschaftliche Forschungen zur Verfügung gestellt.


 

Zusatzinfos

Kontakt

Geschichtsort Villa ten Hompel
Kaiser-Wilhelm-Ring 28
48145 Münster

Tel. 02 51/4 92-71 01
Fax 02 51/4 92-79 18



Öffnungszeiten

Mittwoch, Donnerstag: 18-21 Uhr
Freitag bis Sonntag: 14-17 Uhr

Bürozeiten

Di, Mi, Fr: 9-12 Uhr
Do: 9-16 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet. Wir rufen Sie gerne zurück.

Führungen und Projekttage nach Vereinbarung.

So sind wir zu erreichen:

Per Bus mit der Ringlinie 34 (Haltestelle: Villa ten Hompel), sowie den Linien 2, 10 (Haltestelle: Hohenzollernring / Finanzgericht) und 7 (Haltestelle: Elisabet-Ney-Straße)

Newsletter:

Erhalten Sie regelmäßig Informationen über aktuelle Themen und Veranstaltungen.
Hier abonnieren

Neuigkeiten der Villa ten Hompel gibt's auch bei Facebook