Integration

Kursanbieter in Münster

In Münster werden Integrationskurse derzeit von folgenden Bildungsträgern angeboten:

  • GEBA
    Von-Steuben-Straße 18
    48143 Münster
    Tel. 02 51/98 11 280
    Informationen und Anmeldung
    Nach Vereinbarung
    E-Mail: kania@geba-muenster.de
    Homepage: www.geba-muenster.de
  • German Language Academy – Deutsche Sprachenakademie
    Bahnhofstraße 3 (2. Etage), 48143 Münster
    Tel. 02 51/27 07 680
    Informationen und Anmeldung
    Mo - Mi:  8 bis 16 Uhr
    Do: 8 bis 18 Uhr
    Fr: 8 bis 14.30 Uhr
    E-Mail: info@german-language-academy.com
    Ansprechpartnerinnen: Julia Arnhold, Nadine Heinke
  • Werkstatt für Bildung und Kultur e.V.
    Servatiiplatz 9, 48143 Münster
    Tel. 02 51/98 11 97-20
    Telefonische Anmeldung während der Bürozeiten:
    Mo - Fr: 9 bis 13 Uhr
    Mo - Do: 14 bis 17 Uhr
    Ansprechpartnerin: Petra Jansen, Katrin Letznowski
    E-Mail: info@deutschwerkstatt.de
  • Wissenschaftliche Internationale Partnerschaften WiPDaF e.V.
    Corrensstrasse 80, 48149 Münster
    Tel. 02 51/98 16-22 77 (während der Bürozeiten)
    E-Mail: integrationskurse@wipdaf.de
    Mo - Fr: 10 bis 14 Uhr

Sofern Sie keine Bescheinigung von uns erhalten haben, zum Beispiel, weil Sie die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedslandes der Europäischen Union besitzen oder sich schon länger in Deutschland aufhalten, können Sie freiwillig an einem Kurs teilnehmen. In diesem Fall wenden Sie sich an einen dieser Sprachkursträger und beantragen über ihn die Zulassung zur Teilnahme beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

Kontakt

Abteilung Ausländerbehörde
im Rechts- und Ausländeramt

Stadthaus 2
Ludgeriplatz 4
48151 Münster

Postanschrift:
48127 Münster

Tel. 02 51/4 92-36 36
Fax 02 51/4 92-79 71
auslaenderamt(at)stadt-muenster.de


Öffnungszeiten der Information:
geschlossen

Notfallsprechstunde:
geschlossen

Terminsprechstunde:

montags bis freitags:
8 bis 12.30 Uhr

montags und dienstags:
13.30 bis 16 Uhr

donnerstags: 13.30 bis 18 Uhr

Erreichbarkeit der Hotline
02 51/4 92-36 36:

montags bis freitags:
8 bis 12.30 Uhr

montags und dienstags:
13.30 bis 16 Uhr

donnerstags:
8 bis 12.30 Uhr
15 bis 18 Uhr