Höhe der Leistungen zum Lebensunterhalt

Regelbedarf

Der Regelbedarf zur Sicherung des Lebensunterhalts umfasst insbesondere folgende Kosten:

  • Ernährung
  • Kleidung
  • Körperpflege
  • Hausrat
  • Haushaltsenergie ohne die auf die Heizung und Warmwasser anfallenden Anteile
  • Bedarfe des täglichen Lebens sowie
  • in vertretbarem Umfang auch Beziehungen zur Umwelt und eine Teilnahme am kulturellen Leben

Der Regelbedarf beträgt ab dem 1. Januar 2021:

Für Alleinstehende, Alleinerziehende oder Personen, deren Partner minderjährig ist 446 Euro
Für volljährige Partner in einer Ehe, Verantwortungs- und Einstehensgemeinschaft oder eingetragener Lebenspartnerschaft 401 Euro
Für Volljährige bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres, die mit den Eltern in einer Bedarfsgemeinschaft leben oder ohne Zustimmung des kommunalen Trägers umziehen 357 Euro
Für Jugendliche im 15. bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres 373 Euro
Für Kinder ab Beginn des 7. bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres 309 Euro
Für Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres 283 Euro

Die Höhe der Regelbedarfe wird jeweils zum 1. Januar eines Jahres entsprechend § 28a SGB XII i.V.m. § 40 S. 1 Nr. 1 SGB XII angepasst.

Jobcenter Münster

Hotline 02 51/4 92-92 92

Erreichbarkeit: 
Montag bis Mittwoch 8-16 Uhr
Donnerstag 8-18 Uhr
Freitag 8-13 Uhr