Stadt Münster: Klimaschutz in Münster - Projektwerkstatt

Seiteninhalt

Klimaschutz 2050

Gesucht wird: Ihre Idee für ein Zukunftsprojekt Klimaschutz Münster

Abbildung

Ihre Ideen sind gefragt: von ersten Geistesblitzen bis zu bereits ausgearbeiteten Projekten. Bei der Projektwerkstatt können Sie aus Ihren ersten Ideen umsetzbare Projekte formulieren, Mitstreiter und Gleichgesinnte finden und Anregungen im Dialog mit anderen Klimaschutzakteuren erhalten.

Wir werden Sie dabei unterstützen, Ihre Idee möglichst zu einem umsetzbaren Projekt zu machen - dazu geben wir während der Veranstaltung erste Tipps und Hinweise.

Hilfreich ist dabei, wenn Sie sich vorab schon folgende Fragen stellen:

  • Projektname: Ein griffiger Titel ist ein wichtiger Baustein auf dem Weg zur Umsetzung.
  • Ziele und Themen: Worum geht es? Wie dient das Projekt dem Klimaschutz? Welche Probleme sollen gelöst, welche Chancen genutzt werden?
  • Zielgruppen des Projekts: An wen wendet sich das Projekt, die Idee? Wer kann mitmachen, es nutzen und davon profitieren?
  • Projektstand: Ist Ihr Projekt eine erste Idee, gibt es schon konkrete Pläne zur Umsetzung oder läuft es sogar bereits?
  • Projektträger und Projektpartner: Wer (Kommune, Unternehmen, Verein, Bürgergruppe, Privatperson etc.) möchte das Projekt hauptverantwortlich durchführen? Gibt es Partner, Personen, Einrichtungen und Förderer, die schon unterstützen, oder mit denen zusammengearbeitet werden soll?
  • Zeitrahmen: Wann soll Ihr Projekt voraussichtlich starten, und bis wann soll es laufen?
  • Kosten und Finanzierung: Wieviel finanzielle Mittel werden voraussichtlich benötigt (falls schon bekannt)? Wieviel Geld wurde bisher in das Projekt investiert, und durch wen? Sind bereits Sponsoren- oder Fördermittelgelder beantragt, genehmigt oder vorhanden?

Wenn Sie sich für die Veranstaltung anmelden, erhalten Sie einen Blanko-Projektsteckbrief, in dem Sie diese Fragen bereits vorab beantworten können. Je mehr wir über Ihre Idee erfahren, umso besser können wir Sie im Workshop und auch danach unterstützen. Ihre Anregungen sind jederzeit willkommen.

Bei Fragen melden Sie sich bei Julian Schütte, schuettej@stadt-muenster.de
oder bei Caroline König, koenigcaroline@stadt-muenster.de.



Mitmachen

 

Zusatzinfos

Kontakt

Julian Schütte
Tel. 02 51/4 92-68 51
SchuetteJ(at)stadt-muenster.de


Caroline König
Tel. 02 51/4 92-68 53
KoenigCaroline(at)stadt-muenster.de


Plakat

Gemeinsam auf 100 %

100 % für das klimafreundliche Münster der Zukunft: Die Vision "Klimaschutz 2050" bündelt das gemeinsame Engagement von Bürgerschaft, Unternehmen, Initiativen und Kommune für mehr Klimaschutz und erneuerbare Energien.