Stadt Münster: Klimaschutz in Münster - Broschüren

Seiteninhalt

Service

Broschüren und Flyer

Diese Seite enthält eine Übersicht über die Broschüren und Flyer zum Thema Klimaschutz, die vom Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit der Stadt Münster herausgegeben wurden. Über das Online-Bestellformular können Sie diese Publikationen kostenfrei bestellen.



Grafik

Flyer "Altbaupartner Handwerk"

Altbaupartner Handwerk. Handwerksbetriebe und Energieberater in Münster (Flyer)

Das Netzwerk "Altbau-Partner Handwerk Münster" umfasst Betriebe, die sich auf bestimmte Qualitätskriterien verpflichten und ihre Arbeit immer wieder auf den Prüfstand stellen lassen. Der Flyer "Altbau-Sanierung - aber fachgerecht" gibt einen Überblick über die Mitgliedsbetriebe des Netzwerks  und fasst zusammen, wie Hausbesitzerinnen und -besitzer durch nachhaltige Modernisierungen Kosten sparen können.
Flyer "Altbaupartner Handwerk" (PDF, 2 MB) (nicht barrierefrei)


Grafik

Flyer "Förderprogramm Altbausanierung"

Städtisches Förderprogramm Altbausanierung (Flyer)

Ihr Altbau braucht neues Leben? Mit dem Förderprogramm Energieeinsparung und Altbausanierung fördert die Stadt Münster die qualitativ hochwertige energetische Sanierung von bestehenden Wohngebäuden im Stadtgebiet. Übersichtlich bereitet der Flyer inklusive der Fördervoraussetzungen und möglicher Förderhöhen für ausgewählte Dämmmaßnahmen alle relevanten Informationen zum Programm auf.
Flyer "Förderprogramm Altbausanierung" (PDF, 1 MB) (nicht barrierefrei)


Grafik

"Masterplan 100% Klimaschutz"

Masterplan 100 % Klimaschutz – Münster Klimaschutz 2050 (Broschüre, 188 Seiten)

Wie wird Münster bis zum Jahr 2050 weitgehend klimaneutral? Fundierte Antworten liefert das Gesamtkonzept "Masterplan 100 % Klimaschutz", das im Sommer 2017 unter Einbezug der gesamten Stadtgesellschaft erarbeitet wurde. Von der Energieversorgung über die Mobilität bis hin zum Wohnen, Bauen und Sanieren entwirft es über alle Lebensbereiche hinweg eine Vision, wie sich das Ziel erreichen lässt.
Download: "Masterplan 100 % Klimaschutz" (nicht barrierefrei)


Grafik

Strategie für klimaschonende Entscheidungen - Auszug (Broschüre, 71 Seiten)

Im Rahmen des Prozesses zum Masterplan 100% Klimaschutz hat die Stadt Münster als eine der ersten Städte in Deutschland eine integrierte kommunale Strategie zur aktiven Förderung klimaschonender Entscheidungen erarbeitet. In den Handlungsfeldern Wohnen und Energie, Konsum und Ernährung sowie Mobilität akzentuiert sie die Suffizienz als ergänzende Säule der städtischen Klimaschutzstrategie.
Broschüre "klimaschonende Entscheidungen" (PDF, 5 MB)


Grafik

Broschüre "Klima sucht Raum"

Klima sucht Raum - auch bei dir! (Broschüre, 27 Seiten)

Wie lebt es sich in Münster im Jahr 2050, wenn wir das Ziel der klimaneutralen Stadt erreicht haben? Bilder und Geschichten aus dem Alltag vermitteln einen Eindruck des münsterischen Lebensgefühls der Zukunft. Sie sollen Lust machen, sich dem Thema Klimaschutz mal etwas mehr aus der eigenen Alltagssicht zu nähern, und dazu einladen, eigene Entscheidungsmuster zu hinterfragen. Darüber hinaus fasst die Broschüre die wichtigsten Ergebnisse aus dem "Masterplan 100 % Klimaschutz“ zusammen.
Broschüre "Klima sucht Raum - auch bei dir" (PDF, 8 MB) (nicht barrierefrei)


Foto

Broschüre "Solaranlagen für Münster"

Solaranlagen für Münster (Broschüre, 21 Seiten)

Lohnt sich die Photovoltaikanlage auf dem Dach? Braucht man eine Baugenehmigung? Wie setzt sich eine Anlage genau zusammen? Welche baulichen Voraussetzungen muss ein geeignetes Dach erfüllen? Und welche unterstützenden Förderprogramme gibt es? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um die Solarenergie liefert die neue Broschüre "Solaranlagen für Münster - Photovoltaik- und Solarthermie lohnen sich". Broschüre "Solaranlagen für Münster" (PDF, 2 MB) (nicht barrierefrei)


Klimaanpassungskonzept der Stadt Münster (Flyer)

Bereits jetzt stellen die Auswirkungen des Klimawandels die Stadt Münster vor große Probleme. Insbesondere Hitze, Trockenheit, Starkregen und Sturm werden das Klima in Münster künftig noch stärker prägen. Ein neuer Flyer bietet einen Überblick über die Schwerpunkte des städtischen Klimaanpassungskonzepts sowie praktische Handlungstipps zum Eigenschutz für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt. Flyer: Das Klimaanpassungskonzept der Stadt Münster (PDF, 3 MB) - nicht barrierfrei



Grafik

Der Solarcheck der Stadt Münster (Flyer)

Im Handumdrehen liefert der Solarcheck der Stadt Münster für jedes Haus in Münster eine erste Abschätzung des Solarpotentials sowie für die Strom- und CO2-Einsparung. In sechs Schritten beschreibt der Flyer, wie sich mittels des Solachecks herausfinden lässt, ob sich eine Dachfläche für eine Photovoltaik- oder Solarthermieanlage eignet. Zum Einholen weiterer Informationen finden sich die Adressen verschiedener Beratungsstellen. 
Flyer "Solarcheck" (PDF, 3 MB) (nicht barrierefrei)


Das Cover der Broschüre "Besonders sparsame Haushaltsgeräte"

Broschüre "Haushaltsgeräte 2018/19"

Besonders sparsame Haushaltsgeräte (Broschüre, 16 Seiten)

Alte Haushaltsgeräte erweisen sich nicht selten als Stromfresser, die im Laufe des Jahres die Stromrechnung ordentlich in die Höhe treiben. Doch die Auswahl an Neugeräten ist groß: Allein rund 1.700 Spülmaschinen sind in Deutschland erhältlich. Welche Geräte besonders effektiv beim Energiesparen helfen, zeigt die Broschüre "Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2018/19".
Broschüre "Besonders sparsame Haushaltsgeräte" (PDF, 1 MB)


Grafik

Flyer "Klimamischpoke"

Mucker mitmachen in der Klima-Mischpoke (Flyer)

Klimaschutz soll Stadtgespräch werden: In Münsters Klima-Mischpoke machen alle mit, die im Alltag klimafreundlich leben möchten. Leeze fahren, Funzeln ausmachen, Piselotten auf die Leine: Schon kleine Maßnahmen sparen jede Menge CO2 - und machen das Klima in Münster ein Stück besser. Wie einfach mehr Klimaschutz im Alltag umzusetzen ist, zeigt der Flyer zur Klimamischpoke mit vielen Ideen, die ganz leicht umzusetzen sind.
Flyer "Münsters Klima-Mischpoke" (PDF, 322 KB) (nicht barrierefrei)


Grafik

Postkartenset zur Klima-Mischpoke

Postkartenset zur Klima-Mischpoke (Postkarten)

Zum Weitergeben und -sagen: Klimaschutz kann niemand allein. Dafür brauchen wir die ganze Mischpoke. 25 % aller CO2-Emissionen können eingespart werden, wenn Münsters Bürgerinnen und Bürger zu Klima-Kalinen, -Seeger und -Koten werden. Wertvolle Tipps für mehr Klimaschutz im Alltag liefert unser Postkartenset zur Klima-Mischpoke.
Postkartenset zur Klima-Mischpoke (Postkarten) (PDF, 412 KB)


Titelseite der Broschüre "Dämmung".

Broschüre 'Dämmung'

Die richtige Außenwand-Dämmung für meinen Altbau (Broschüre, 36 Seiten)

Noch immer wird zum Heizen von Wohnungen und Häusern zuviel Energie aufgewendet. Darunter leidet nicht nur das Klima, sondern auch der eigene Geldbeutel. Aber wie dämmt man einen Altbau fachgerecht? Die neue Broschüre bietet einen informativen Überblick über verschiedene Dämmverfahren wie Kerndämmung, Innenwanddämmung oder Außendämmung.


Foto

Flyer 'Heizung'

Die richtige Heizung für mein Haus (Flyer)

Sie bauen ein Haus und wollen die Frage der richtigen Heizung entscheiden? Ihre alte Heizung hat die besten Jahre hinter sich, die Abgaswerte sind zu hoch? Sie haben nun die Chance, mit der richtigen Weichenstellung Ihre Heizkosten auf viele Jahre entscheidend zu senken. Und Sie können außerdem helfen, den Ausstoß von klimaschädlichem Kohlendioxid deutlich zu begrenzen.


Foto

Broschüre 'Heizung'

Die richtige Heizung für mein Haus (Broschüre, 20 Seiten)

Sie bauen ein Haus und wollen die Frage der richtigen Heizung entscheiden? Ihre alte Heizung hat die besten Jahre hinter sich, die Abgaswerte sind zu hoch? Sie haben nun die Chance, mit der richtigen Weichenstellung Ihre Heizkosten auf viele Jahre entscheidend zu senken. Und Sie können außerdem helfen, den Ausstoß von klimaschädlichem Kohlendioxid deutlich zu begrenzen.


Foto

Flyer 'Lüftungsanlagen'

Lüftungsanlagen in Wohngebäuden (Flyer)

Die Gebäudehüllen sanierter und neu erbauter Häuser verfügen heute über eine hohe Dichtigkeit und führen somit zu deutlichen Energieeinsparungen. Dies bedeutet auch für die Gebäudenutzer eine hohe Eigenverantwortung in punkto "richtiges" Lüften.


Foto

Broschüre 'Lüftungsanlagen'

Lüftungsanlagen in Wohngebäuden (Broschüre, 28 Seiten)

Die Gebäudehüllen sanierter und neu erbauter Häuser verfügen heute über eine hohe Dichtigkeit und führen somit zu deutlichen Energieeinsparungen. Dies bedeutet auch für die Gebäudenutzer eine hohe Eigenverantwortung in punkto "richtiges" Lüften.


Foto

Flyer 'Gütesiegel'

Glasklare Vorteile - Münsters Gütesiegel für Ihr Haus (Flyer)

Die Auszeichnung mit dem Gütesiegel Altbau ist mehr als ein "Wandschmuck" an der Fassade Ihres Gebäudes. Denn das Gütesiegel sendet klare Signale: Hier ist energieeffizient saniert worden. Hier wird effektiv Energie gespart. Hier wird Münsters Energiewende mitgestaltet.


Foto

Flyer 'Energiewände'

Meine Energiewände. Altbausanierung - Konzept, Förderung, Umsetzung (Flyer)

Energiewände/Energiewende - das ist das Stichwort für klimafreundliches Bauen und Sanieren in Münster! Die Stadt Münster hat sich verpflichtet, bis zum Jahr 2020 den CO2-Ausstoß um 40% zu senken. Dem Feld Bauen & Sanieren kommt hier eine besondere Bedeutung zu: Neueste Energiestandards bei Neubauten und die qualitativ hochwertige und klimaoptimierte Sanierung von Altbauten können alleine über ein Viertel der geplanten Reduktion erzielen.


Foto

Broschüre 'Energiesparhaus'

Münsters Energiesparhaus. Der Energiesparhaus-Standard für Ihren Neubau (Broschüre, 40 Seiten)

Um das im Neubaubereich liegende CO2-Einsparpotential auszuschöpfen, hat der Rat der Stadt Münster erstmals 1996 beschlossen, städtische Baugrundstücke nur noch mit der Auflage zu verkaufen, dass die auf ihnen errichteten Gebäude als Niedrigenergiehäuser mit erhöhtem Wärmedämmstandard zu errichten sind. Die städtische Festsetzung des Niedrigenergiehaus-Standards wurde im Jahr 2003 auf die nunmehr gültige Energieeinsparverordnung (EnEV) angepasst und somit die Umsetzung fortgeführt.


 

Zusatzinfos

Kontakt

Umweltberatung der Stadt Münster

Salzstraße 21 (im Stadtwerke CityShop)
Tel. 02 51/4 92 67 67

Beratungszeiten:
Mo: 13 - 18 Uhr
Di, Mi, Do: 10 - 13 Uhr
3. Sa/Monat: 10 - 16 Uhr

Tel. 02 51/4 92-67 67
Fax 02 51/4 92-77 37



Energieberatung der Verbraucherzentrale

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
Tel. 02 51/4 92-67 68

Beratungszeiten:
Mo: 9 - 16 Uhr



Klimaschutz-Newsletter

In unserem Newsletter informieren wir über alles Wissenswerte rund um den Klimaschutz in Münster.
Jetzt anmelden


CO2-Rechner

Mit dem CO2-Rechner des Umweltbundesamtes können Sie Ihre individuelle CO2-Bilanz berechnen und mit dem bundesdeutschen Durchschnitt vergleichen.