Stadt Münster: Kulturamt - Poetry Late Night 2

Seiteninhalt

poetry

TatWort präsentiert: Poetry Late Night – Lesebühne Die2

Foto von Kim Catrin auf der Bühne.

Kim Catrin (Foto: Ben Mischke)

Mit Micha El Goehre, Andreas Weber und Gästen

Und wieder wird Omas Stehlampe angeknipst. Seit 2008 laden Micha-El Goehre aus Essen und Andreas Weber aus Münster zur Poetry Late Night Show "Lesebühne Die2" ein. Mit ihren Gästen, Songwriterinnen und Songwritern, Slam-Poetinnen und -Poeten, gucken sie nach neuen Strömungen in der Bühnenliteratur und suchen nach neuen spannenden Themen, die sich auf den Slam-Bühnen entwickeln. Die zweite Lesebühne im Mai hat unter anderem Marius Hanke (Zwergriese) und Kim Catrin zu Gast.

Der Essener Poetry-Slammer Marius Hanke ist schon seit Jahren nicht nur als Slam Poet unter dem Namen Zwergriese unterwegs, sondern hat sich im Ruhrgebiet auch als Veranstalter von Slams und anderen Literaturveranstaltungen einen Namen gemacht. Neben lyrischen Texten, die oft das persönliche Miteinander zum Thema haben, weiß Hanke aber auch mit tiefsinnigem Humor sein Publikum zu fesseln. Einfach sind seine Worte selten. Oberflächlich nie.

Das Gleiche kann man sicher auch über die Lesebühnenautorin Kim Catrin schreiben. Auch die Essenerin steht für tiefsinnige Texte mit Humor, wobei das Publikum jedoch schnell ihre Wortwut spürt, wenn Alltagssexismus und Rassismus ihre Protagonistinnen und Protagonisten berühren. Für beide Gäste zählt: Slam ist ein Lebensgefühl. Eine eigene Szene. Beide haben jährlich oft über hundert Auftritte auf den verschiedensten Slam-Bühnen und man kann sagen, sie wissen, wovon sie reden.

Dienstag, 10. Mai 2022, 20 Uhr
Black Box im Cuba, 
Achtermannstraße 12, Münster

Eintritt: 10 Euro (Abendkasse) / 8 Euro + Gebühren (VVK) 
VVK: www.localticketing.de


Zur Programm-Übersicht

 

Zusatzinfos

Kontakt

Kulturamt Münster
Stadthaus 1
Klemensstraße 10
48143 Münster

Telefon: 02 51/4 92-41 01
Fax: 02 51/4 92-77 52



Newsletter

Jetzt abonnieren... ...und Sie erhalten Informationen über aktuelle Themen und Veranstaltungen.
Hier abonnieren!


Kulturlinks