Stadt Münster: Kulturamt - Startseite

Seiteninhalt

Willkommen beim Kulturamt Münster!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an kulturellen Projekten und Themen der Stadt. Auf unseren Seiten finden Sie Informationen zu Veranstaltungen und Programmen sowie zu Fördermöglichkeiten kultureller Projekte. Lassen Sie sich von unseren Veranstaltungstipps inspirieren. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und Entdecken!

Wir empfehlen – Sie wählen! Unsere Veranstaltungs-Tipps
Die handverlesene Auswahl vom Team des Kulturamts für die nächsten Tage:

Plakat zur Ausstellung von Mary Beth Edelson

Mary Beth Edelson:
"Nobody Messes with Her"

In der ersten Einzelausstellung Edelsons in einer deutschen Institution zeigt die Kunsthalle Münster Werke aus knapp fünf Jahrzehnten des Schaffens der wegweisenden Künstlerin, die eine wichtige Rolle in der Geschichte der feministischen Kunstbewegung spielt. Indem Edelson in ihren Werken ein eigenständiges weibliches Subjekt präsentiert, das sich nicht über die Beziehung zum Mann definiert, bricht sie mit der vorherrschenden Wirklichkeit. Humorvoll und ironisch, subtil und provozierend dekonstruiert sie in ihren Malereien, Collagen und Performances die traditionelle Ikonografie des Weiblichen.
15. Dezember bis 10. März 2019
Eröffnung: Freitag, 14. Dezember 2018, 19 Uhr
Kunsthalle Münster, Hafenweg 28, 5. Stock

Alle Infos: www.kunsthalle.muenster.de


Ausstellungsraum im Westfälischen Kunstverein

Nam June Paik Award 2018 - Internationaler Medienkunstpreis der Kunststiftung NRW

Die Kunststiftung NRW vergibt 2018 zum neunten Mal den "Nam June Paik Award". Mit dem Award sollen Kunstwerke ausgezeichnet werden, die im Sinne des Pioniers Nam June Paik Wagnisse eingehen, kulturelle Grenzen überbrücken und transdisziplinär ausgerichtet sind. Im Westfälischen Kunstverein sind Werke der fünf nominierten Künstler/innen zu sehen: Andreas Angelidakis, Melanie Bonajo, Antoine Catala, Hanne Lippard, Sondra Perry
10. November 2018 bis 3. Februar 2019
Westfälischer Kunstverein, Rothenburg 30, Münster

Alle Infos: www.westfaelischer-kunstverein.de


Kadri Voorand

Kadri Voorand (Foto: Stina Kase)

Internationales Jazzfestival Münster

40 Jahre Internationales Jazzfestival Münster: Das Konzept und die Dramaturgie für die 27. Ausgabe mit 17 Konzerten stehen. Die künstlerische Leitung setzt an den drei Festivaltagen auf kontrastreichen aktuellen Jazz aus 15 Ländern, darunter acht Deutschlandpremieren. Eingeladen sind einflussreiche Instrumentalisten aus dem weltweiten Jazz - darunter der Trompeter Erik Truffaz oder der Cellist Erik Friedlander -, Ausnahmestimmen wie die Estin Kadri Voorand (Foto) oder die Ungarin Veronika Harcsa und dynamische Stimmen der jüngeren Szene. Der Vorverkauf läuft: Theaterkasse, Tel. 02 51/59 09-100, oder online: www.theater-muenster.com.
4. bis 6. Januar 2019
Theater Münster, Neubrückenstraße 63, Münster

Programm-Infos zum Festival: www.jazzfestival-muenster.de


Foto

LiteraturLine im Dezember:
Alfons Huckebrink

Ihre persönliche Dichterlesung: Die LiteraturLine bringt Informationen, Texte und Ton über das Internet ins Haus. Ein Spektrum unterschiedlichster Lesungen im monatlichen Wechsel. Im Dezember liest Alfons Huckebrink aus dem 2018 erschienenen letzten Band seiner Bitterschulte-Trilogie: »Wie Thomas Bitterschulte sich an der Kunst verschrieb«.
Zur LiteraturLine


Foto

Speicher II am Hafen (Foto: Presseamt Münster / Joachim Busch)

Bewerbung für Ateliers im Speicher II läuft

Im Speicher II am Hafen werden im nächsten Jahr neun Ateliers frei, für die sich Künstlerinnen und Künstler bis zum 4. Januar 2019 bewerben können. Die öffentlich geförderten Ateliers sollen den Weg in die Freiberuflichkeit erleichtern. Eingeladen sich zu bewerben sind daher Abgänger, Examenskandidaten und Meisterschüler der Kunstakademie sowie eigenständig tätige Künstler, die in Münster arbeiten wollen. Das Kulturamt Münster nimmt die Bewerbungen entgegen, die Auswahl trifft eine Jury unter Berücksichtigung der künstlerischen Qualität.
Alle Informationen und das Exposé


Foto

(Foto: Presseamt Münster, Michael C. Möller)

"Zwei Graue Doppelspiegel für ein Pendel"
Jetzt jeden Sonntag kostenlose Führungen

Seit dem 11. November bietet die Stadt (Münster Marketing in Zusammenarbeit mit der Kunsthalle) jeden Sonntag um 11 und 11.30 Uhr für jeweils bis zu 15 Einzelpersonen kostenlose Führungen an. Zur Teilnahme ist lediglich eine Online-Anmeldung erforderlich. Auch individuelle, kostenpflichtige Führungen für Gruppen und Einzelpersonen sind möglich. Die Führungen nehmen die Fragen der Wahrnehmung in den Blick, die das Werk von Gerhard Richter seit jeher prägen. Außerdem setzen sie sich mit dem Zusammenspiel des Kunstwerks und der Wissenschaft auseinander.
Alle Infos: www.stadt-muenster.de/dominikanerkirche


Winterpunsch-Illustration

Winterpunsch in der Meerwiese

Bereits zum sechzehnten Mal gibt‘s die Winterpunsch-Kindertheatertage in der Vorweihnachtszeit im Theater in der Meerwiese. Über drei Wochen lang präsentieren das Echtzeit Theater, Theater Glux, Theater Don Kid'schote und das Performance-Theater Fetter Fisch vier ausgewählte Produktionen in insgesamt 20 Vorstellungen für Kinder von drei bis zehn Jahren.
28. November bis 19. Dezember 2018
Theater in der Meerwiese, An der Meerwiese 25, Münster

Alle Infos: www.stadt-muenster.de/meerwiese


Filmszene: Arbeiter vor Fabrik

Karl Marx - zum 200sten Geburtstag

Zum 200-jährigen Geburtstag von Karl Marx zeigt der filmclub Filme über das Leben von Karl Marx sowie filmische und künstlerische Auseinandersetzungen zu Aspekten seiner umfassenden Theorien. In der Black Box liest Andy Strauß das kommunistische Manifest und bei der Hurra-Lesebühne singen, feiern und tanzen Slam Poeten und Liedermacher zum 200. Geburtstag des Mannes mit Bart.
19. November 2018 bis 17. Februar 2019
Schloßtheater, Melchersstraße 81, Münster und weitere Orte

Alle Infos: www.muenster.org/filmwerkstatt


Im Veranstaltungskalender von muenster.de finden Sie viele weitere Kulturhighlights. Möchten Sie über ausgewählte Kulturveranstaltungen informiert werden? Dann bestellen Sie unseren Newsletter.

 

Zusatzinfos

Kontakt

Kulturamt Münster
Stadthaus 1
Klemensstraße 10
48143 Münster

Telefon: 02 51/4 92-41 01
Fax: 02 51/4 92-77 52



Newsletter

Jetzt abonnieren... ...und Sie erhalten Informationen über aktuelle Themen und Veranstaltungen.
Hier abonnieren!


Kulturlinks