Stadt Münster: Meerwiese - Startseite

Seiteninhalt

Begegnungszentrum Meerwiese

Treffpunkt für alle Altersgruppen

Das Begegnungszentrum Meerwiese ist als Stadtteilzentrum des Kulturamtes der Stadt Münster ein Treffpunkt für Kultur, Bildung und Freizeit. Hier werden Ausstellungen, Konzerte, Theater für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Tanz, Filme, Vorträge und vieles mehr angeboten - von den Einrichtungen des Hauses und seinen vielen Kooperationspartnern aus den Stadtteilen.

Schwerpunkt des Angebots ist das Kinder- und Jugendtheater. Im Theater in der Meerwiese werden die besten Produktionen des Kinder- und Jugendtheaters aus Münster aufgeführt und ein qualifiziertes Gastspielprogramm aus dem In- und Ausland präsentiert.

Das neue Halbjahresprogramm ist gestartet ...

Am 22. August ist das Theater in der Meerwiese mit einer musikalischen Tschechow-Matinee des Ensembles "Noch_Ein_Duo" für Erwachsene erfolgreich in die neue Theatersaison gestartet. Am 23. August gingen die Kooperationspartner/-innen Anna-Krückmann-Haus e.V. und Westfälische Schule für Musik (WSfM) mit ihrem umfangreichen Kursprogramm ins zweite Halbjahr. Das Kinder- und Jugendtheater legte am Wochenende 28./29.8. mit der Premiere des neuen Labels Mobile.Figurentheaterwelten "Was ein Affentheater" los!

Das Begegnungszentrum Meerwiese präsentiert mit seiner frisch erschienenen Halbjahres-Broschüre ein vielfältiges Kultur- und Bildungsprogramm für alle Altersgruppen. Rund um Theater, Musik, Rhythmus, Tanz, Bewegung, Film, Familien- und Weiterbildung dreht es sich im Herbst und Winter in der Meerwiese.

Im Theater in der Meerwiese gastieren vom 29. September bis 3.Oktober fünf prämierte Produktionen im Rahmen von SPIELARTEN, dem Kinder- und Jugendtheaterfestival in NRW. Das Kinderfilmfest zeigt in der zweiten Herbstferienwoche neue, herausragende und bekannte Filme mit medienpädagogischen Angeboten durch Studierende der FH Münster. Die beliebte Reihe WINTERPUNSCH-Kindertheatertage präsentiert von November 21 bis Januar 22 acht Ensembles und Produktionen aus Münster, davon vier Neuproduktionen. Weitere Premieren sowie ein Gastspiel im Wald werden angeboten. Leider fällt der Kinderzirkus Coerdini in diesem Jahr coronabedingt doch noch einmal aus.

Das neue Programm können Sie hier als PDF herunterladen oder erhalten Sie in Druckform direkt im Begegnungszentrum Meerwiese, und u .a. in der Stadtbücherei, sowie in der Bürgerberatung.

Für Nachfragen ist das Büro montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen!
Bitte achten Sie bei Ihrem Besuch auf die jeweils aktuelle Coronaschutzverordnung.


Die nächsten Veranstaltungen:

Die Musikerin mit Akkordeon und der Musiker mit Posaune des Label "This honourable fish" blicken in die Kamera. Das Foto ist in schwarz/weiß aufgenommen.

Helmut Buntjer und Anja Kreysing - Workshopleitung

Workshop
Stummfilm-Kinderklangorchester

Vertonung kurzer Stummfilme
für Kinder ab 10 Jahren
Filmmusik selber machen! Du spielst ein Instrument? Du spielst kein Instrument, hast aber Spaß und Interesse an Geräuschen? Beides prima - komm ins Kinderklangorchester und vertone gemeinsam mit anderen Kindern und Jugendlichen witzige und geheimnisvolle kürzere Filme! Wir treffen uns an zwei Wochenenden, samstags und sonntags für je 90 min.  und legen gemeinsam los: wir erfinden neue Instrumente und Klangerzeuger aus Alltagsmaterialien, erforschen die Möglichkeiten zum freien Spiel ohne Noten auf unseren Instrumenten und lernen, wie man ein Klangorchester auch selber dirigieren kann! Am Ende des Workshops geben wir ein Filmkonzert, zu dem Ihr Eure Familien und Freund/-innen einladen könnt.
Leitung: Anja Kreysing (Musikerin; Akkordeon /Elektonik) und Helmut Buntjer (Musiker; Posaune/Elektronik) vom Lable ‚this honourable fish‘ // ‚schwarz weiss ist die bessere Farbe‘
www.thisfish.de

Workshop-Daten:
jeweils Samstag und Sonntag: 11. + 12. September und 25. + 26. September 2021
jeweils von 11.00 – 12.30 Uhr
Teilnahme kostenfrei

Der Workshop wurde verschoben auf die Osterferien 2022.


Mehrere Personen sitzen um einen Tisch auf einer Bühne, im Hintergrund sind drei Musiker/innen zu sehen.

Vorlese-Café

Vorlese-Café

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe nehmen Muttersprachler/-innen ihr Publikum mit auf eine Entdeckungsreise in andere Kulturen und literarische Welten. Das Publikum ist eingeladen, dem Klang der fremden Wörter, Texte oder Musik zu lauschen und sich von unbekannten Sprachmelodien verführen zu lassen. Anschließend erfolgt die Übersetzung in die deutsche Sprache. Alle Veranstaltungen werden musikalisch begleitet. In dieser Ausgabe des Vorlese-Cafés steht die spanische Sprache im Mittelpunkt.
Freitag, 24. September 2021, 19.30 Uhr - entfällt
Der Termin wurde verschoben auf:
Freitag, 1. Oktober 2021, 19.30 Uhr
Veranstalterin: Kulturinitiative Coerde
www.kultur-coerde.de/veranstaltungen/vorlese-café


Foto

Auf großem Fuß
Der Clown ... und seine Liebe zur Blume

Die Menschheit führt einen Lebenswandel als hätte sie mehr als eine Erde zur Verfügung. Wir leben auf großem Fuß. Mit Optimismus, Leichtigkeit und clowneskem Humor zeigt das Stück für alle ab vier Jahren, dass unser Fußabdruck, unsere Verantwortung ist, mit Ressourcen bewusst umzugehen und nachhaltige Lebensweisen einzuüben und zu praktizieren.
Samstag, 25. September 2021, 11 Uhr PREMIERE
Sonntag, 26. September 2021, 15.30 Uhr
Montag, 27. September 2021, 10 Uhr

Details zum Stück


Eine Frau mit Akkordeon und ein Mann mit Posaune blicken die Zuschauer/-innen an.

Nosferatu mit Anja Kreysing und Helmut Buntjer (Foto: Ralf Emmerich)

Nosferatu
Stummfilm mit Live-Musikbegleitung

This Honourable Fish begleiten, interpretieren und ergänzen akustisch den Stummfilm Nosferatu. This Honourable Fish sind Helmut Buntjer (Posaune / Euphonium / Elektronik) und Anja Kreysing (Akkordeon / Elektronik).
Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren.
Nachholtermin
Sonntag, 26. September 2021, 20 Uhr
www.thisfish.de

Eintrittspreise: Vollpreis 10 € / ermäßigt 7 €
Kartenkauf bei localticketing.de


Foto

SCHLALALALAUFEN

SPIELARTEN 2021
Hier läuft alles am Schnürchen. Zwei Tänzerinnen spannen Schnüre, wickeln und verwickeln sich und andere, spinnen Muster und Wege und führen die Zuschauenden durch ständig wechselnde Landschaften. Die in vielen Kulturen bekannten Fadenspiele sind Inspirationsgrundlage für dieses mobile Tanzstück, das für alle ab drei Jahren inszeniert wurde.
Mittwoch, 29. September 2021, 10 Uhr
Details zum Stück


Foto

Karlsson vom Dach

SPIELARTEN 2021
Lillebror ist ein ganz gewöhnlicher Junge. Er lebt mit seinen ganz gewöhnlichen Eltern und Geschwistern in einer ganz gewöhnlichen Wohnung. Doch Lillebror fühlt sich alleine.
Da kommt Karlsson durchs Zimmerfenster geflogen: ein fröhliches Großmaul mit unerschütterlichem Selbstwert. Er bringt das Leben der Familie Svantesson ganz schön durcheinander und handelt Lillebror viel Ärger ein. ...
Donnerstag, 30. September 2021, 10 Uhr
Details zum Stück


Foto

Ein Garten für den Wal

SPIELARTEN 2021
Der Wal wohnt mitten im Ozean. Einen Springbrunnen hat er schon, nur ein Garten fehlt ihm noch. Ein Garten auf seinem Rücken und auch eine Bank, damit seine Gäste sich dort bequem anlehnen können. Der Grashüpfer richtet ihm den Wunschgarten ein. Doch bald merkt der Wal, dass er das Wichtigste zu verlieren droht. Eine traumhaft schöne, hintergründige Tiergeschichte von Toon Tellegen über Anpassung und Freiheit für alle ab fünf Jahren.
Freitag, 1. Oktober 2021, 10 Uhr - die Vorstellung entfällt aus Krankheitsgründen. Als Ersatzvorstellung konnte "Das Geheimnis der wilden Gans" vom AGORA Theater aus St. Vith (B) gewonnen werden.
Details zum Stück


Szene aus der Vorstellung

Ersatzvorstellung
Das Geheimnis der wilden Gans

SPIELARTEN 2021
Ein kleines Mädchen macht sich auf die Reise und folgt der Gans mit dem schönen schwarzen Fleck. In dieser Inszenierung sucht jeder etwas: Der Karussellbesitzer sucht seinen magischen weißen Elefanten, der Vater sucht seine Tochter und die Geschichte hat sich selbst vergessen. Alle drei Männer finden zusammen etwas: die Spur des kleinen Mädchens, die wie in einem Road Movie über die Wiese der weisen Tiere ins Land der wilden Gänse führt. Eine Geschichte, die lustvoll Fragen nach dem Unbekannten stellt und die Kraft besitzt, die Neugier auf das Erkunden und Verstehen-Wollen der Welt zu wecken. Geeignet für alle ab fünf Jahren.
Freitag, 1. Oktober 2021, 10 Uhr
Details zum Stück


Foto

Jagger Jagger

SPIELARTEN 2021
Bengt, achteinhalb Jahre alt, wird von anderen drangsaliert. Er würde am liebsten im Haus bleiben, bis er dreißig ist. Doch dann trifft er auf Jagger Svensson – einen unansehnlichen, aber durch und durch menschlichen Hund. Und Jagger weiß genau, was zu tun ist ... Eine rasant-vielschichtige Geschichte der preisgekrönten Autorin Frida Nilsson, die mit großer Empathie und durchaus humorvoll über das unerträgliche Gefühl des Nicht-dazu-Gehörens erzählt. Inszeniert für alle ab zehn Jahren.
Samstag, 2. Oktober 2021, 11 Uhr
Details zum Stück


Es sind Mädchen und eine Lehrerin zu sehen, die Cello und Geige spielen.

Kammerkonzert

Kammerkonzert

Westfälische Schule für Musik
mit Schülerinnen und Schülern aus Coerde
Sonntag, 3. Oktober 2021, 11 Uhr
www.stadt-muenster.de/musikschule


Foto

Morgen ist heute gestern

SPIELARTEN 2021
Drei Leben. Drei Alter. Drei Körper. Ein 11 Jähriger, ein 30 Jähriger und ein 63 Jähriger teilen ihre Erfahrungen vom Leben. In ihren Geschichten und Gedanken verhandeln sie Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, veranschaulichen den Wandel der Zeit aber auch die Kontinuität im Leben – mit Tanz und Bewegung, mit Sound und Sprache für alle ab acht Jahren.
Sonntag, 3. Oktober 2021, 15.30 Uhr
Details zum Stück


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Begegnungszentrum Meerwiese

An der Meerwiese 25
48157 Münster

Haltestelle Meerwiese/ Begegnungszentum Bus-Linien 6 und 8

Tel. 02 51/4 92-41 80
Fax 02 51/4 92-41 89



Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10 bis 16 Uhr
und bei Veranstaltungen

Termine vor Ort:
nach Vereinbarung