Stadt Münster: Meerwiese - Startseite

Seiteninhalt

Begegnungszentrum Meerwiese

Treffpunkt für alle Altersgruppen

Das Begegnungszentrum Meerwiese ist als Stadtteilzentrum des Kulturamtes der Stadt Münster ein Treffpunkt für Kultur, Bildung und Freizeit. Hier werden Ausstellungen, Konzerte, Theater für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Tanz, Filme, Vorträge und vieles mehr angeboten - von den Einrichtungen des Hauses und seinen vielen Kooperationspartnern aus den Stadtteilen.

Schwerpunkt des Angebots ist das Kinder- und Jugendtheater. Im Theater in der Meerwiese werden die besten Produktionen des Kinder- und Jugendtheaters aus Münster aufgeführt und ein qualifiziertes Gastspielprogramm aus dem In- und Ausland präsentiert.

Corona-Pause in der Meerwiese

Das Foto zeigt leere Stulreihen. Über eine Lehne hängt eine Mund-Nasen-Bedeckung

Das Begegnungszentrum Meerwiese legt aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung eine - kleine - Pause ein. Alle geplanten Vorstellungen, Veranstaltungen und Kurse entfallen bis zum 21. Mai 2021. Informationen, wie es ab dem 22. Mai 2021 weiter geht, werden kurz vorher auf dieser Homepage veröffentlicht.

Um eine Planung zu ermöglichen, stellen wir Ihnen unsere Veranstaltungen, die bei günstiger Pandemieentwicklung besucht werden könnten, auf diesen Seiten vor.
Für Nachfragen ist das Büro montags bis freitags von 10-16 Uhr telefonisch erreichbar.
Wir freuen uns, Sie hoffentlich bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!


Stream-Angebote

Wir laden zwischenzeitlich zu unseren virtuellen Veranstaltungen ein, die über ein Streaming zu besuchen sind.

 


Die nächsten Veranstaltungen:

Foto

Online-Premiere
IKAR – zu Wasser, zu Lande, in der Luft

In dieser modernen Mythos-Bearbeitung macht sich der junge Ikar auf die Suche nach seinem verschwundenen Vater. Dieser steht im Dienst des Königs von Kritti. Mithilfe der Königstochter Ariadne findet er heraus, dass eine Naturkatastrophe das Leben auf der Insel bedroht. Ikar und Ariadne versuchen unter Einsatz ihres Lebens die Bewohner von Kritti zu retten. Mit Live-Musik und Schattentheater erzählt das echtzeit-theater aus Münster für Kinder ab 8 Jahren eine spannende Heldengeschichte über die Verbundenheit von Mensch und Natur und die Möglichkeit jeden Einzelnen, die Welt zu verändern.
Sonntag, 9. Mai 2021, 10 Uhr Online-Premiere
Details zum Stück


Collage

Das Gesetz der Schwerkraft

Die biedere Vorstadt hinter sich zu lassen, das ist der gemeinsame Traum der 14-jährigen Dom und Fred. Mit kurzgeschorenen Haaren und Männerkleidung muss Dom, bei der Geburt als weiblich identifiziert, in der Schule einiges einstecken. Fred interessiert sich für Jungen und verkleidet sich gern als Popstar mit Schnurrbart. Ausgegrenzt von der Gemeinschaft, schmieden die beiden Pläne, in Richtung Freiheit und Erwachsensein. Ein einfühlsames Stück über Freundschaft, Selbstwerdung und den Kampf um Akzeptanz in einer Gesellschaft, die eine Abweichung von Heteronormativität und Zweigeschlechtlichkeit nicht toleriert.
Sonntag, 30. Mai 2021, 15.30 Uhr PREMIERE
Dienstag, 1. Juni 2021, 9 + 11 Uhr
Mittwoch, 2. Juni 2021, 9 + 11 Uhr
Freitag, 4. Juni 2021, 9 + 11 Uhr
Montag, 7. Juni 2021, 9 + 11 Uhr
Dienstag, 8. Juni 2021, 9 + 11 Uhr
Mittwoch, 23. Juni 2021, 9 + 11 Uhr
Donnerstag, 24. Juni 2021, 9 + 11 Uhr

Details zum Stück


Es sind Mädchen und eine Lehrerin zu sehen, die Cello und Geige spielen.

Kammerkonzert

Kammerkonzert

Westfälische Schule für Musik
mit Schülerinnen und Schülern aus Coerde

Konzert der Schüler/-innen mit anschließender Instrumentenberatung durch die Lehrer/-innen der Musikschule.
Samstag, 12. Juni 2021, 16 Uhr
www.stadt-muenster.de/musikschule


Foto

"Spiel-Zeit"
Die Blinden

Zehn blinde Menschen begeben sich, angeführt von einem sehenden Begleiter, auf einen Spaziergang tief in den irischen Wald. Unterwegs werden Gruppe und Wegweiser voneinander getrennt. Den Blinden bleibt nichts weiter übrig, als sich hilflos und auf sich allein gestellt, durch Fragen und Tasten über die gegenwärtige Lage klar zu werden und einen Ausweg aus der immer bedrohlicher werdenden Misere zu finden. Regisseur Alexander Becker verspricht ein Theatererlebnis der besonderen Art, manchmal beklemmend, voller Überraschungen und mit einem unerwarteten Ende.
Freitag, 18. Juni 2021, 20 Uhr PREMIERE
Samstag, 19. Juni 2021, 20 Uhr
Freitag, 2. Juli 2021, 20 Uhr
Sonntag, 4. Juli 2021, 20 Uhr

Details zum Stück


Collage

KRIXLKRAXL XXL

Stifte. Farben. Pinsel. Ein großformatiges Krixeln, Kraxeln, Schmieren und Stempeln auf Pappe. Ein Schauspieler begibt sich in ein Atelier der Anarchie und lässt sich von allerlei Formen und Farben inspirieren. Für die jüngsten Zuschauer/-innen erforscht er die ersten Malversuche und ersten Kunstwerke und begibt sich mit ihnen auf eine kreatürliche Entdeckungsreise voller Seemonster, Dinosaurier und Riesen.
Sonntag, 20. Juni 2021, 15.30 Uhr
Montag, 21. Juni 2021, 9 + 11 Uhr
Dienstag, 22. Juni 2021, 9 + 11 Uhr


Die Vorstellung wird coronabedingt auf die Spielzeit 2021/22 verschoben.
Details zum Stück


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Begegnungszentrum Meerwiese

An der Meerwiese 25
48157 Münster

Haltestelle Meerwiese/ Begegnungszentum Bus-Linien 6 und 8

Tel. 02 51/4 92-41 80
Fax 02 51/4 92-41 89



Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10 bis 16 Uhr
und bei Veranstaltungen

Termine vor Ort:
nach Vereinbarung