Stadt Münster: Meerwiese - Katt und Fredda

Seiteninhalt

Theater in der Meerwiese

Besuch bei Katt und Fredda

Ein Mann und zwei Frauen hüpfen auf einem riesigen blauen Kissen.

Szene aus "Besuch bei Katt und Fredda"

von Ingeborg von Zadow
für Kinder ab 6 Jahren
echtzeit theater aus Münster

Katt und Fredda leben in unspektakulärer Zweisamkeit zusammen. Als Katt sich vorstellt, wie es wäre Besuch zu bekommen, ist Fredda nicht begeistert. Sie fürchtet um ihre Ordnung. Und dann steht Miranda vor der Tür, die das Leben der beiden gehörig durcheinanderbringt. Fredda findet den schrägen Gast toll, Katt fühlt sich ausgeschlossen. Beziehungen ordnen sich neu, und am Ende müssen alle entscheiden, wer gehen und bleiben darf.

Wenn Menschen aufeinandertreffen, wird es kompliziert. Diese Erfahrung machen bereits die Allerkleinsten.
Die neue Produktion des echtzeit-theaters untersucht auf humorvolle Weise Veränderungsprozesse und nimmt Regeln für das Zusammenleben unter die Lupe. Dies alles mit viel Musik und Bewegung auf einem raumfüllenden Hüpfkissen.
www.echtzeit-theater.de


Termine

Sonntag, 15. März 2020, 15.30 Uhr - abgesagt

Montag, 11. Mai 2020, 10 Uhr - abgesagt

Preise

Kita- und Schulvorstellungen (vormittags):
Kinder und Erwachsene jeweils 5 €
(inkl. VVK-Gebühr)
Beratung in Fragen zu Gruppenbuchungen: Tel. 02 51/4 92-41 80 und -41 82

Nachmittags- und Abendvorstellungen sowie Premieren:
Kinder und Erwachsene jeweils 6 €
(inkl. VVK-Gebühr)

 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Begegnungszentrum Meerwiese

An der Meerwiese 25
48157 Münster

Haltestelle Meerwiese/ Begegnungszentum Bus-Linien 6 und 8

Tel. 02 51/4 92-41 80
Fax 02 51/4 92-41 89



Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10 bis 16 Uhr
und bei Veranstaltungen

Termine vor Ort:
nach Vereinbarung