Stadt Münster: Meerwiese - Krähe und Bär

Seiteninhalt

Begegnungzentrum

Krähe und Bär

Foto

Krähe und Bär

Frei nach Martin Baltscheits Buch „Ein Leben in Freiheit“
Für Kinder ab 7 Jahren
Comedia Theater aus Köln

Ein Bär im Zoo. Drei Mal am Tag bringt ihm ein Wärter die leckersten Bärenköstlichkeiten! Das ist kein schlechtes Leben für einen Bären. Doch dann bekommt der Bär unerwarteten Besuch. Eine Krähe fällt in seinen Teich und der Bär rettet sie in letzter Sekunde. Drei Mahlzeiten am Tag, davon träumt die hungrige Krähe. Ab jetzt besucht sie den Bären täglich, in der Hoffnung, der Bär würde ihr einen Happen abgeben. Nach anfänglichen Schwierigkeiten schließt das ungleiche Paar Freundschaft.

In diesem klugen und vielschichtigen Stück ergründet Martin Baltscheit die Frage, ob ein sicheres Leben notwendig unfrei sein muss? Und ob die „große Freiheit“ nicht oft rüde am „Recht des Stärkeren“ endet? Am Ende teilen Krähe und Bär das Leben miteinander – in freier Entscheidung und mit Vollpension!

Der Autor Martin Baltscheit wurde für das Stück mit dem Deutschen Kindertheaterpreis ausgezeichnet. www.comedia-koeln.de


Termine

Mittwoch, 9. Oktober 2019, 10 Uhr

Preise

Schulvorstellungen (vormittags):
Kinder und Erwachsene jeweils 4 €

Nachmittags- und Abendvorstellungen sowie Premieren:
Kinder: 4,50 €, Erwachsene 5,50 €

 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Begegnungszentrum Meerwiese

An der Meerwiese 25
48157 Münster

Haltestelle Meerwiese/ Begegnungszentum Bus-Linien 6 und 8

Tel. 02 51/4 92-41 80
Fax 02 51/4 92-41 89



Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 9 bis 17 Uhr
Freitag 9 bis 13 Uhr
und bei Veranstaltungen

Sprechzeiten:
Donnerstag 14 bis 17 Uhr