Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Beckstraße

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Beckstraße

Stadtbezirk   Münster-Mitte
Statistischer Bezirk   Aaseestadt
Lage  im Stadtplan

Entstehung   1960   25.07.1960
Amtsblatt   —   —

Ludwig August Theodor Beck, *29.09.1880 in Biebrich bei Wiesbaden, †20.07.1944 in Berlin, Militär, Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime.

Beck war ab 1911 im Generalstab tätig und wurde 1935 an die Spitze des Generalstabes des Heeres berufen. Er widersetzte sich Hitlers Plänen zur völligen Zerschlagung der Tschechoslowakei und trat während der Sudetenkrise im August 1938 zurück. Nach seiner Entlassung aus der Wehrmacht wurde Beck immer mehr Mittelpunkt der militärischen und nichtkommunistischen zivilen deutschen Widerstandsbewegung. An den Vorbereitungen des 20. Juli 1944 maßgeblich beteiligt, wurde er noch am selben Tag nach einem gescheiterten Selbstmordversuch erschossen.
Quelle im Internet: http://www.luise-berlin.de/strassen/


Gehört zum Thema:


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de