Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Bleisterhoek

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Bleisterhoek

Stadtbezirk   Münster-Ost
Statistischer Bezirk   Gelmer-Dyckburg
Lage  im Stadtplan

Entstehung   1985   07.11.1985
Amtsblatt   9/1986   28.04.1986

Benannt nach einem in dieser Gegend überlieferten Flurnamen.

In der Nachbarschaft liegt der Hof Werse 20, der früher den Hofnamen Bleister hatte. Der Name Bleister ist auch im Stadtplan des Jahres 2014 noch eingetragen. Die Silbe -hoek = mundartlich und bedeutet Stelle oder Platz.
Hoek wird (ohne Umlaut) wie hook gesprochen. Geschrieben wird ein niederdeutsches Dehnungs-e wie in Coesfeld, Raesfeld oder Hoetmar.

Bleisterhoek bedeutet also Gebiet des Hofes Bleister.


Gehört zum Thema:


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de