Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Burgwall

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Burgwall

Stadtbezirk   Münster-Hiltrup
Statistischer Bezirk   Hiltrup-Mitte Hiltrup-West
Lage  im Stadtplan

Entstehung   1974   29.05.1974
Amtsblatt   37/1974   18.12.1974

Benannt nach einem in dieser Gegend überlieferten Flurnamen.

Die Burg unweit des Hofes Wegmann, die der Burgstraße den Namen gegeben hat, ist vermutlich in dieser Zeit als Verschanzung angelegt worden. Ein Teil der Wälle war Anfang der 20. Jahrhunderts westlich des Hofes Wegmann noch erhalten.
Quelle: Werner Dobelmann, Hiltrup, Münster 1974

Die Straße hieß vor 1975 Burgstraße.


Gehört zum Thema:


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de