Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Hanns-Wienhausen-Platz

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Hanns-Wienhausen-Platz

Stadtbezirk   Münster-Nord
Statistischer Bezirk   Kinderhaus-Ost
Lage  im Stadtplan

Entstehung   2016   15.11.2016
Amtsblatt   1/2017   13.01.2017

Foto

vergrößernÜbersichtsplan

Hanns Wienhausen (1913-1997) wurde in Münster geboren, studierte von 1934 bis 1938 an der Staatlichen Hochschule für Kunsterziehung in Berlin bei den Professoren Georg Tappert und Willy Jeckel. Von 1946 bis 1978 war er Hochschullehrer für Kunst und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Münster und Professor der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster.
Neben der Hochschullehre schuf Hanns Wienhausen zahlreiche Kunstwerke für den kirchlichen und öffentlichen Raum in Münster und Norddeutschland. Es waren Glasfenster, Sakralgeräte, Skulpturen, Reliefs, Mosaiken, Büsten und Portraits. Ein großes Feld seines künstlerischen Schaffens gehörte der freien Malerei und zahlreichen Bühnenbildentwürfen.
Neben seinem künstlerischen Schaffen war Hanns Wienhausen ein angesehener Hochschullehrer, der über 30 Jahre lang Lehrer ausgebildet hat. Der Kunstkommission des Bistums Münster gehörte er über 25 Jahre an. In den späten Jahren seines künstlerischen Schaffens gestaltete Hanns Wienhausen Linolschnitte und schuf zahlreiche Bilderzyklen zu Dramen von Shakespeare, zu Erzählungen von Tolstoi, von Georg Büchner, von Annette von Droste Hülshoff, von Grimmelshausen und zur Chronik der Wiedertäufer.
In Münster schuf Hanns Wienhausen unter anderem die Glasfenster in St. Norbert und St. Ida. In der St.-Josef-Kirchengemeinde in Kinderhaus schuf er die Chorfenster, den Tabernakel, das Gefallenen-Denkmal an der Kirche u.a.
Hanns Wienhausen wohnte seit 1946 in Kinderhaus, seit 1959 an der Paula-Wilken-Stiege 5.


Gehört zum Thema:


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de