Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Heidköttersweg

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Heidköttersweg

Stadtbezirk   Münster-Nord
Statistischer Bezirk   Kinderhaus-West
Lage  im Stadtplan

Entstehung   1972   24.04.1972
Amtsblatt   17/1972   20.07.1972

Heidköttersweg ist eine örtliche Lagebezeichnung.

Diese Straße hieß auch Killingstraße und wurde am 20.11.1990 umbenannt.

Es gab in Münster mehrere Umbenennungen von Straßen zur Distanzierung von Gebieten mit städtebaulichen Misständen oder problematischen Wohnquartieren. Beispiele: Osthuesheide - Bonnenkamp; Brüningheide - Carlo-Schmid-Weg; Killingstraße - Heidköttersweg. An der Straße Nerzweg ist der Versuch zur Umbenennung eines Teilstücks in Zobelweg gescheitert.


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de