Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Hohe Ward

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Hohe Ward

Stadtbezirk   Münster-Hiltrup
Statistischer Bezirk   Hiltrup-Ost
Lage  im Stadtplan

Entstehung   vor 1975 Alb   —
Amtsblatt   —   —

Hohe Ward ist ein in dieser Gegend überlieferter Flurname.

Das Wort 'Ward' ist niederdeutsch und gehört zu einer Gruppe mit Word, Ward, Warft und Werder. Diese Gruppe bezeichnet Plätze, die höher gelegen und deshalb trockener sind als das (feuchtere) Umland. Warften sind Hofstellen auf den friesischen Inseln. Werder sind Inseln im Fluss, z.B. Nonnenwerth bei Bonn oder Donauwörth.

Es gibt in Münster noch drei Straßennamen mit 'Woort' bzw 'Ward':
Wortkamp, Woortstiege und Langeworth.

Die Hohe Ward ist ein ausgedehntes Waldgebiet im Süden Münsters, das sich vom Hiltruper See bis nach Albersloh hinzieht. Der Boden besteht aus Kiessand, den einst die Eiszeit hier in einem langen Kiessandrücken zusammengeschoben hat. Nachdem Geologen die guten Filtereigenschaften des Bodens der Hohen Ward entdeckt hatten, wurde das Gebiet für die Wassergewinnung genutzt und weiträumig unter Schutz gestellt. Auch heute noch wird hier ein großer Teil des münsterschen Trinkwassers gewonnen. Die Hohe Ward ist aber auch ein beliebtes Naherholungsgebiet. Sand- und Kieswege durchziehen den Wald und laden zu Wanderungen und Radtouren ein.
Quelle: Detlef Fischer, Münster von A bis Z, Münster 2000

Der Höhenzug findet sich auch in Straßennamen wieder: Am Berg Fidel, Hohe Ward, Moränenstraße, Hohe Geest, Geiststraße und Hochstraße.
Im Gegensatz dazu liegen neben dem Höhenzug der Dahlweg und die Straße Im Dahl tiefer.


Gehört zum Thema:


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de