Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Kreuzstraße

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Kreuzstraße

Stadtbezirk   Münster-Mitte
Statistischer Bezirk   Buddenturm
Lage  im Stadtplan

Entstehung   ?  
Amtsblatt   —  

Die Kreuzstraße und das Kreuztor gab es bereits im mittelalterlichen Münster. Durch das Kreuztor zog die große Kreuzprozession, die in schweren Tagen rund um das ursprüngliche Domkirchspiel (identisch mit dem Bezirk des Gogerichtes Bakenfeld). Das von Bischof Friedrich (1152 - 1168) gestiftete und von den Wiedertäufern zerschlagene große silberne Kreuz wurde auf dieser Prozession mitgeführt.
Quelle: Wilhelm Kohl in: Münstersche Zeitung, etwa 1957


Gehört zum Thema:


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de