Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Marie-Curie-Straße

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Marie-Curie-Straße

Stadtbezirk   Münster-Hiltrup
Statistischer Bezirk   Hiltrup-West
Lage  im Stadtplan

Entstehung   2016   14.01.2016
Amtsblatt   5/2016   Seite 44

Foto

vergrößernÜbersichtsplan

Marie Curie, *07.11.1867 †04.07.1934, war eine polnisch-französische Physikerin und Chemikerin, die für die Erforschung der radioaktiven Strahlung und Mitentdeckung der Elemente Polonium und Radium die Nobelpreise für Physik (1903) und Chemie (1911) erhielt. Damit wurde die erste weibliche Nobelpreisträgerin auch die erste Person, der zwei Nobelpreise verliehen wurden.

Nur 150 Meter westlich von dieser Straße entfernt gibt es den Straßennamen nach dem Chemiker Justus Freiherr von Liebig, den Liebigweg


Gehört zum Thema:


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de