Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Straßennamen mit Bezug zum Gymnasium Paulinum

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


Es gibt in Münster 35 Straßen, die nach Absolventen des Gymnasiums Paulinum oder nach Lehrern am Paulinum benannt sind.


Das Gymnasium Paulinum ist das älteste Gymnasium in Nordrhein-Westfalen und eine der ältesten Schulen im deutschen Sprachraum sowie in Europa.

Im Jahre 797 soll die Domschule in Münster gegründet worden sein. Dabei kann man sich allerdings nicht auf eine urkundliche Erwähnung berufen, sondern auf einen Erlass Karls des Großen von 789, an allen Klöstern und Bischofssitzen eine Schule einzurichten. Dies dürfte auch in Münster, das damals noch 'Mimigernafort' hieß, der Fall gewesen sein. Das Kloster wurde 797 durch Liudger dem heiligen Paulus geweiht, was als Beginn der 'schola paulina' angesehen wird.

Es gibt 34 Straßen, die nach Absolventen des Paulinums benannt sind:

Adolf-Risse-Weg, Alerdinckstraße, Alfred-Flechtheim-Platz, Altumstraße, Anton-Bruchausen-Straße, August-Schepers-Straße, Bernhard-Poether-Straße, Bockhorststraße, Boeselagerstraße, Bürenstraße,
10
Busso-Peus-Straße, Christoph-Bernhard-Graben, Dieckmannstraße, Heinrich-Brüning-Straße, Heroldstraße, Jeilerstraße, Joseph-König-Straße, Josef-Pieper-Straße, Julius-Hart-Straße, Jungeblodtplatz,
20
Kellermannstraße, Kerßenbrockstraße, Kettelerstraße, Levin-Schücking-Allee, Lönsstraße, Melchersstraße, Offenbergstraße, Rinscheweg (auch Lehrer), Schulteweg, Sprickmannstraße,
30
Uppenkampstiege, Von-Renesse-Weg, Wittoverstiege, Wüllnerstraße,

Daneben gibt es drei Straßen, die nach Lehrern am Paulinum benannt sind:

Rinscheweg, Schlüterstraße, Schmüllingstraße,

Und eine Straße, die nach einem Lehrer des Paulinums benannt war:

Humborgweg,

 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de