Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Reinhard-Klose-Weg

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Reinhard-Klose-Weg

Stadtbezirk   Münster-West
Statistischer Bezirk   Mecklenbeck
Lage  im Stadtplan

Entstehung   2017   12.10.2017
Amtsblatt    
Übersichtsplan

Benannt nach Reinhard Klose, *25.02.1932 †16.09.2005, Tischler, Bauleiter, Kirchmeister der Martin-Luther-Kirche in Mecklenbeck und engagiert im Bürgerzentrum Mecklenbeck.

Reinhard Klose wurde am 25. Februar 1932 in Giersdorf in Schlesien geboren ist dort aufgewachsen bis die Familie - die Bevölkerung - im Sommer 1945 aus ihrer Heimat vertrieben wurde. Reinhard Klose hat die Volksschule in Bösensell besucht und den Beruf als Tischler gelernt. Etwa 1960 zog Reinhard Klose nach Mecklenbeck, Rote Erde. Reinhard Klose hat maßgeblich zum Bau der Martin-Luther-Kirche beigetragen und hat sich als Kirchmeister der Martin-Luther-Kirche und Leiter des Posaunenchores und federführender Handwerker beim Ausbau des Bürgerzentrums Hof Hesselmann für den Stadtteil Mecklenbeck ehrenamtlich und gemeinnützig engagiert.


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de