Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Sperlichstraße

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Sperlichstraße

Stadtbezirk   Münster-Mitte
Statistischer Bezirk   Aaseestadt Pluggendorf
Lage  im Stadtplan

Entstehung   1956   30.04.1956
Amtsblatt   —   —

Foto

vergrößernDas frühere Straßennamenschild am Aasee


Benannt nach Georg Sperlich, (1877-1941), Oberbürgermeister der Stadt Münster.

Zu den bekanntesten Bürgermeistern der Stadt gehört Dr. Dr. h.c. Georg Sperlich, der dem Rat in den Jahren 1920 bis 1931 vorstand. Mit Erfolg rang Sperlich um den Erhalt Münsters als Provinzialhauptstadt. Mit ehrgeizigen Großprojekten, wie der Ausschachtung der Aaseewiesen zum Aasee und dem Bau der Halle Münsterland als der damals zweitgrößten Halle Westfalens verschaffte er Münster Perspektiven weit über die erste Hälfte des Jahrhunderts hinaus. In die Amtszeit Sperlichs fällt auch der Erwerb des Flugplatzes Loddenheide, den er zum Flugplatz der Zukunft machen wollte, sowie der Ausbau der Bahnverbindungen ins Ruhrgebiet. Für seine Verdienste um die Universität und die Stadt Münster wurde Sperlich zum Ehrenbürger der Universität ernannt. Das Grab Georg Sperlichs befindet sich auf dem St.-Mauritz-Friedhof am Mauritz-Lindenweg.
Quelle: Detlef Fischer, Münster von A bis Z, Münster 2000

Durch die Umbenennung des nördlichsten Teilstücks der Sperlichstraße in Platz der Weißen Rose hat die Sperlichstraße ihren Anschluss an den Aasee verloren. Gerade die Lage der Sperlichstraße mit Bezug zum Aasee wurde 1956 als sehr passend angesehen:
... (wir) ... begrüßen ganz besonders die Lage der Straße, zwischen Haus Sentmaring, für dessen Erwerb für die Jesuiten mein Mann sich auch so sehr eingesetzt hat, und den von ihm ins Leben gerufenen und geliebten Aasee.
Quelle: Stadt Münster, Vermessungs- und Katasteramt, Dankschreiben der Familie Sperlich vom 14.03.1956


Gehört zum Thema:


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de