Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Zum Kaiserbusch

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Zum Kaiserbusch

Stadtbezirk   Münster-Südost
Statistischer Bezirk   Angelmodde
Lage  im Stadtplan

Entstehung   1989   22.08.1989
Amtsblatt   27/1989   29.12.1989

Benannt nach einem in dieser Gegend überlieferten Flurnamen.

Die Straße sollte nach dem Vorschlag der Verwaltung den Namen Dürrkoppstraße erhalten; die Bezirksvertretung hat sich dagegen für den Flurnamen entschieden.

  • Nikolaus Dürrkopp (1842-1918) war ein bekannter westfälischer Unternehmer aus Bielefeld. Als gelernter Feinmechaniker und Fabrikant war er maßgeblich verantwortlich für die Verbreitung der Nähmaschine (ab1866) und des Velozipeds ab 1886. Dank seiner Erfindung entwickelte man das damalige Hochrad zum heutigen Fahrrad.


Gehört zum Thema:


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de