a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w z | alle Stichworte

Gifte im Garten

Gifte bzw. so genannte Pflanzenschutzmittel sollten in G√§rten grunds√§tzlich nicht verwendet werden. Sie k√∂nnen Boden, Fauna und Flora sch√§digen und unbeabsichtigte Folgen haben. So schaden z. B. vergiftete Schnecken dem n√ľtzlichen Igel. Singv√∂gel verenden, weil sie vergiftete Insekten fressen und an ihre Brut verf√ľttern. Pflanzenabt√∂tende Mittel (Herbizide) schaden in der Regel dem Grundwasser (Pflanzenschutzmittel). Au√üerdem k√∂nnen die Gifte R√ľckst√§nde auf Obst und Gem√ľse hinterlassen, die f√ľr die Menschen sch√§dlich werden k√∂nnen.

Informieren Sie sich √ľber Mischkulturen in G√§rten oder √ľber die sanfte Sch√§dlingsabwehr.

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
www.lwk.nrw.de
Nevinghoff 40
48147 M√ľnster
Tel. 23 76-6 50/-6 46/-6 54