a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w z | alle Stichworte

Fahrradreifen und -schläuche

Ob Plattfuß oder Profilmangel - irgendwann ist ein neuer Reifen, ein neuer Schlauch fällig. Wohin aber mit den alten?
Die AWM haben gemeinsam mit dem Zweirad-Handel in M√ľnster die Aktion Entsorgungsring Zweiradreifen ins Leben gerufen. √úber 20 Gesch√§fte nehmen beim Neukauf den alten Schlauch oder Reifen kostenlos zur√ľck. Auch alle Recyclingh√∂fe nehmen das Altgummi an. Reifen und Schl√§uche werden aufgrund ihres hohen Energiegehaltes energetisch verwertet - was nicht mit der Abfallverbrennung zu verwechseln ist. Bei der Abfallverbrennung wird ein undefinierbares Gemisch aus verschiedenen Stoffen verbrannt mit dem Ziel, Abfallmengen zu verringern. Bei der Reifenverwertung wird vielmehr diese bestimmte Abfallart kontrolliert als Brennstoffersatz - in speziell daf√ľr genehmigten Anlagen der Zementindustrie - eingesetzt. Mit Altreifen lassen sich so 25 Prozent der herk√∂mmlichen Brennstoffe einsparen.
Zur√ľckgenommen werden auch die Reifen und Schl√§uche von Mopeds und Mofas.

Abfallwirtschaftsbetriebe (AWM)
www.awm.stadt-muenster.de
Kundenservice
Rösnerstr. 10
48155 M√ľnster
Tel. 60 52 53
FAX 60 52 48
awm@stadt-muenster.de