a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w z | alle Stichworte

Artenschutzma├čnahmen

Artenschutzma├čnahmen sollen dem R├╝ckgang der Artenvielfalt entgegenwirken. Dies k├Ânnen z. B. Nisthilfen f├╝r bestimmte Vogelarten, Wildbienen, Hummeln, aber auch f├╝r Flederm├Ąuse und andere Tiergruppen sein. Die Einrichtung und Betreuung von Kr├Âtenfangz├Ąunen ist ebenfalls eine Ma├čnahme des Artenschutzes.
Ohne den Schutz und eine Optimierung der gesamten Lebensr├Ąume gef├Ąhrdeter Tier- und Pflanzengruppen (Fauna, Flora, Habitat-Richtlinie) wird deren ├ťberleben langfristig jedoch auch durch solche Ma├čnahmen nicht m├Âglich sein. Sie schaffen nur kurzfristig Abhilfe.
Als Gartenbesitzer k├Ânnen Sie durch eine naturnahe Gartengestaltung und -pflege (Anlage von Kleingew├Ąssern und Trockenmauern, Umwandlung von Rasen- in Wiesenfl├Ąchen, Anlage von Reisighaufen, Verwendung von einheimischen Pflanzen u.a.m.) f├╝r eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren Lebensm├Âglichkeiten schaffen. Auch dadurch tragen Sie zum Artenschutz bei.
Artenschutzma├čnahmen in der freien Landschaft k├Ânnen bezuschusst oder durch Sachleistungen gef├Ârdert werden.

Amt f├╝r Gr├╝nfl├Ąchen, Umwelt und Nachhaltigkeit
www.stadt-muenster.de/umwelt
Untere Landschaftsbeh├Ârde
Albersloher Weg 33
48155 M├╝nster
Tel. 4 92-67 27 / -67 29
umwelt@stadt-muenster.de