a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w z | alle Stichworte

D├╝ngemittel

D├╝ngemittel werden dem Boden zugef├╝hrt, um als Pflanzenn├Ąhrstoff die Ertr├Ąge zu steigern und zum gesunden Wachstum der Pflanzen beizutragen.
Es wird unterschieden zwischen industriell hergestelltem Minerald├╝nger (Kunstd├╝nger) und organischem D├╝nger wie Festmist, Jauche, Kompost, Gr├╝nd├╝ngung, Mulchmaterialien und Pflanzenextrakten, die auch selbst aus pflanzlichen Stoffen hergestellt werden k├Ânnen, sowie G├╝lle (G├╝lleaufbringung).
Minerald├╝nger sollte, wenn ├╝berhaupt, im Garten nur nach einer genauen Bodenanalyse und in Kenntnis des N├Ąhrstoffbedarfes der Folgekultur verwendet werden, weil ein Zuviel an Stickstoff-, Kalium- und Phosphatsalzen die Grund- und Oberfl├Ąchengew├Ąsser belastet.
Torf ist kein D├╝nger und sollte aus Gr├╝nden des Naturschutzes nicht verwendet werden. Er geh├Ârt zum Moor und nicht in den Garten.
Auch der organische D├╝nger muss bedarfsgerecht dosiert werden, da nicht aufgenommene N├Ąhrstoffe das Grundwasser belasten.

Amt f├╝r Gr├╝nfl├Ąchen, Umwelt und Nachhaltigkeit
www.stadt-muenster.de/umwelt
Untere Wasserbeh├Ârde
Albersloher Weg 450
48167 M├╝nster
Tel. 4 92-67 76
umwelt@stadt-muenster.de