a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w z | alle Stichworte

Energiesparlampen

Ausgediente Energiesparlampen (Gasentladungslampen, Leuchtstofflampen) enthalten geringe Mengen Quecksilber und m├╝ssen deshalb fachgerecht entsorgt werden. Damit keine Schadstoffe unkontrolliert in die Umwelt gelangen und hochwertige Materialien wiederverwertet werden k├Ânnen, baut die Stadt M├╝nster ein b├╝rgerfreundliches Netz von Sammelstellen auf. Hier k├Ânnen alte Energiesparlampen aus Privathaushalten kostenlos abgegeben werden. Bitte geben Sie die Altlampen sauber und unverpackt ab.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Infotheken im Stadthaus 1, im Stadthaus 2 und im Stadthaus 3 nehmen - zu den ├ľffnungszeiten - aussortierte Energiesparlampen entgegen. Sie sorgen daf├╝r, dass die Lampen bruchsicher in Sammelboxen deponiert werden. Auch im Jobcenter im Stadthaus 2, im CityShop der Stadtwerke M├╝nster (Salzstra├če 21) und an den Recyclingh├Âfen k├Ânnen alte Energiesparlampen abgegeben werden. Au├čerdem nehmen einige H├Ąndler, die Energiesparlampen verkaufen, ebenfalls ausgediente Energiesparlampen von Privatpersonen kostenlos entgegen.

Eine aktuelle Liste der Sammelstellen f├╝r ausgediente Energiesparlampen und LEDs (Light Emitting Diodes) aus Privathaushalten in M├╝nster finden Sie unter: www.muenster.de/stadt/umwelt