Stadt Münster: Personal- und Organisationsamt - 13-115_19 Stabstelle Quartiere

Seiteninhalt

Aktuelle Stellenangebote

Leitung für die Fachstelle Stabstelle Quartiere/Quartiersmanagement (m/w/d)

Münster ist mit 310.000 Einwohnerinnen und Einwohnern als wachsende Stadt ein bedeutender Wissenschafts-, Wirtschafts- und Verwaltungsstandort. Als weltoffene Kongressstadt zeichnet sich Münster durch einen hohen Kultur- und Freizeitwert aus. Rund 60.000 Studierende prägen die junge und internationale Stadt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung für die Stabstelle Quartiere/Quartiersmanagement (m/w/d)

Die Stabstelle Quartiere/Quartiersmanagement ist dem Oberbürgermeister zugeordnet.

Sie verantworten auf dieser Stelle die thematische und inhaltliche Schwerpunktsetzung dieser komplexen Querschnittsaufgabe sowie die Leitung der Stabsstelle mit zwei weiteren Mitarbeitenden.

Ihre Aufgaben sind im Wesentlichen:

  • Ansprechpartner/-in für die verschiedensten Beteiligten (z. B. Verwaltungsleitung, Politik, Gremien, Netzwerkpartner)
  • Zentrale Koordination, Vernetzung und Stärkung der Quartiersmager/-innen in den städtischen Dienststellen und Unterstützung sowie übergeordnete Steuerung und Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung bedeutsamer Projekte und Prozesse im Kontext des Quartiersmanagements der Stadt Münster
  • Gesamtstädtische Evaluation von quartiersbezogenen Projekten der einzelnen Dienststellen sowie die hieraus resultierende konzeptionelle Adaption des Quartiersmanagements
  • Entwicklung und Implementierung neuer Instrumente für das Quartiersmanagement unter Berücksichtigung aktueller Erkenntnisse und Methoden aus Wissenschaft und Praxis
  • Weiterentwicklung von Schulungsangeboten zu vorhandenen Instrumenten wie z. B. Empowerment-Strategien für die Verwaltung und ggf. Dritte
  • Vorbereitung und Durchführung (einschließlich Moderation) von bedeutsamen Quartierskonferenzen und sonstigen Beteiligungsformaten; Unterstützung der Quartiersmanager/-innen bei der Durchführung eigener Veranstaltungen im Sinne einer klar nachvollziehbaren gesamtstädtischen Strategie; inhaltliche Koordination der einzelnen Veranstaltungen

Wir erwarten von Ihnen:

  • Wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Uni/Master/Magister), bevorzugt in einem sozial-/geisteswissenschaftlichen Fach oder im Bereich Geowissenschaften/Stadtplanung/Stadtgestaltung
  • mehrjährige Berufspraxis in der Umsetzung von Beteiligungsprozessen oder strategischen Projekten der Stadtgestaltung
  • hohe kommunikative Kompetenz
  • Knowhow digitaler Kommunikationswege und Marketingstrategien

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle, vielfältige Tätigkeit mit einem breiten Gestaltungsspielraum im Aufbau und der Weiterentwicklung dieses neu gebildeten Aufgabenbereiches  
  • die Vorzüge des öffentlichen Dienstes (wie z. B. Zusatzversorgung, Arbeitsplatzsicherheit, Jobticket, leistungsorientierte Bezahlung)
  • qualifizierte Personalentwicklung sowie attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 15 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) vergütet. Beamte werden im Wege der Versetzung übernommen. Die Stelle ist entsprechend nach A 15 Landesbesoldungsgesetz NRW (LBesG NRW) bewertet.

Die Stadt Münster fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Frauen und Männern ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Die Stelle ist teilbar.

Bei Rückfragen steht Ihnen Christiane Köhling vom Personal- und Organisationsamt (Tel. 02 51/4  92-11 06,  E-Mail: koehling(at)stadt-muenster.de) zur Verfügung.

Wenn Sie Interesse haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte per Mail oder auf dem Postweg unter Angabe der Ausschreibungsnummer 13-115/19 bis zum 25.8.2019 an:
 

Stadt Münster
Der Oberbürgermeister
Personal- und Organisationsamt
Frau Christiane Köhling
48127 Münster

Aktuelle Stellenangebote

 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Ansprechpartnerin für weitere Fragen

Christiane Köhling
Tel. 02 51/4 92-11 06
Koehling(at)stadt-muenster.de