Stadt Münster: Personal- und Organisationsamt - 22-019_18 Mitarb. für den Bereich Webentwicklung/Applikationsbetreuung im Bereich der Serviceportale

Seiteninhalt

Aktuelle Stellenangebote

Mitarbeiter/-innen für den Bereich Webentwicklung / Applikationsbetreuung im Bereich der Serviceportale

Bei der Stadt Münster wird in den kommenden Jahren - teilweise in Kooperation mit den Umlandkommunen - die elektronischen Bürger- und Unternehmensdienste erheblich ausgebaut. In diesem Zusammenhang werden auch die Unternehmenskommunikation und die internen Verwaltungsprozesse verstärkt digital ausgerichtet.

Aus diesem Grunde suchen wir für die citeq zur Verstärkung unseres Teams unbefristet mehrere Mitarbeiter/-innen für den Bereich Webentwicklung / Applikationsbetreuung im Bereich der Serviceportale

Die citeq gehört zum "Konzern Stadt Münster" und hat sich auf Informationstechnologien für Kommunen, andere öffentliche Verwaltungen und deren Einrichtungen spezialisiert.

Das Leistungsspektrum reicht beispielsweise von der Beratung, Systemkonzeption, Software-Entwicklung und Integration über den Betrieb von Anwendungen und Systemen bis hin zu Schulungen.
Die citeq ist auch ein qualifizierter Ausbildungsbetrieb.

Sie verfügen über

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachinformatikerin / zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung oder Systemintegration alternativ
    ein abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • wünschenswert wäre eine mehrjährige Berufserfahrung im gesuchten Bereich
  • gute Erfahrungen in der objektorientierten Programmierung mit PHP wären von Vorteil
  • idealerweise gute Kenntnisse in den Bereichen HTML, CSS, JavaScript und einem Versionskontrolldienst, vorzugsweise Git
  • Kenntnisse im Bereich relationaler Datenbanken (MySQL / PostgreSQL / MS SQL) und SQL-Statements
  • erste Erfahrungen im Umgang mit Web-Technologien, Betriebssystemen, Netzwerkdiensten sowie Apache Webservern und in der XML- und SOAP-Technologie
  • Freude am Umgang mit Menschen und arbeiten gerne im Team
  • das Bestreben, den Kunden jederzeit den bestmöglichen Service zu gewährleisten

Wünschenswert sind darüber hinaus Kenntnisse

  • auf dem Gebiet der TYPO3 Integration
  • in der TYPO3 Extensionsprogrammierung mit Extbase und Fluid
  • im Bereich Docker und Composer
  • auf dem Gebiet automatisierter Tests

Wir bieten Ihnen

  • eine vielseitige und interessante Aufgabe im Bereich Anwendungsentwicklung / Applikationsbetreuung mit den folgenden fachlichen Schwerpunkten:
    • Entwicklung von Webanwendungen mit PHP speziell im TYPO3-Umfeld
    • Entwicklung und Administration von TYPO3-Systemen
    • Beratung und Betreuung unserer kommunalen Kunden beim Einsatz ihrer Serviceportale
    • Einrichtung von Workflows, Customizing von Systemen, Durchführung fachlicher Upgrades und Optimierung bestehender Serviceportale
  • eine offene Informationskultur
  • die Mitarbeit in einem Team mit netten Kolleginnen und Kollegen, fachlichem Know-how und viel Gestaltungsspielraum
  • die Nutzung eines Jobtickets für den Weg zur Arbeit
  • ein betriebliches Eingliederungs- und Gesundheitsmanagement
  • eine qualifizierte Personalentwicklung
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten, um Berufliches und Privates zu vereinbaren
  • eine wundervolle Stadt mit einer Fülle an Optionen zwischen Kunst, Kultur, Sport und Lifestyle

Die Aufgabenübertragung erfolgt entsprechend Ihrer beruflichen Erfahrung, wodurch sich für Sie eine Eingruppierung von Entgeltgruppe 9a bis 11 TVöD mit ggf. entsprechender Entwicklungsperspektive ergeben kann.

Die Stadt Münster fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Frauen und Männern ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.

Die Stelle ist teilbar.

Bei Rückfragen steht Ihnen Claudia Jürgens vom Personal- und Organisationsamt (Tel. 02 51/4 92-11 51, E-Mail: JuergensClaudia(at)stadt-muenster.de) zur Verfügung. Fragen zu den Stelleninhalten beantwortet Ihnen gerne Tobias Burgmann von der citeq (Tel. 02 51/4 92-18 68, E-Mail: Burgmann(at)citeq.de).

Wenn Sie Interesse haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte auf dem Postweg oder per E-Mail unter Angabe der Ausschreibungsnummer 22-019/18 bis zum 30.9.2018 an:

Stadt Münster
Der Oberbürgermeister
Personal- und Organisationsamt
Frau Claudia Jürgens
48127 Münster

Aktuelle Stellenangebote

 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Ansprechpartnerin für weitere Fragen

Claudia Jürgens
Tel. 02 51/4 92-11 51
JuergensClaudia(at)stadt-muenster.de