Stadt Münster: Personal- und Organisationsamt - 70-037_19 Mülllader/innen und Straßenreinigungsarbeiter/-innen

Seiteninhalt

Aktuelle Stellenangebote

Mülllader/-innen und Straßenreinigungsarbeiter/-innen (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster mehrere Mülllader/-innen und Straßenreinigungsarbeiter/-innen (m/w/d)

Die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) sind der kommunale Dienstleiter für die Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit in Münster, mit zertifiziertem Qualitäts-, Umweltschutz- und Arbeitsschutzmanagementsystem.

Unser Kerngeschäft ist die Abfallentsorgung und die Stadtreinigung. Wir kümmern uns um die Entsorgung des Abfalls für über 300.000 Menschen, für Unternehmen und Institutionen. Hierzu sind wir auf der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und bieten Ihnen eine Vollzeitstelle in einem dynamischen Arbeitsumfeld und einem engagierten Team.

Die Stellen sind zum 1.11.2019 bzw. 1.12.2019 und zunächst für die Dauer von einem Jahr zu besetzen.

Zu Ihren Aufgaben als Mülllader/-in und Straßenreinigungsarbeiter/-in gehört unter anderem:

  • die ordnungsgemäße Abfuhr von Abfällen von Hausgrundstücken und Gewerbebetrieben,
  • die ordnungsgemäße Reinigung von Straßen, Plätzen sowie Rad- und Gehwegen,
  • gelegentliches Fahren von Radwegbetreuungsgeräten und Kleintransportern,
  • der Einsatz im Winterstreudienst.

Anforderungsprofil:

  • möglichst eine abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung,
  • körperliche Belastbarkeit,
  • Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit und Lernbereitschaft gegenüber neuen Aufgabengebieten,
  • kundenfreundliches Verhalten,
  • gute Grundkenntnisse der deutschen Sprache, alternativ gute Englischkenntnisse,
  • ein Führerschein, möglichst der Klasse B, ist wünschenswert.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit,
  • eine ganzheitliche und vielfältige Themenvielfalt in einem dienstleistungsorientierten Arbeitsumfeld,
  • eine vom Arbeitgeber finanzierte Zusatzversorgung / Betriebsrente,
  • einen Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen,
  • die Nutzung eines Jobtickets für den Weg zur Arbeit,
  • eine zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung,
  • ein betriebliches Eingliederungs-und Gesundheitsmanagement.  

Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 4 TVöD vergütet.

Die Stadt Münster fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Frauen und Männern ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Die Stellen sind teilbar.

Bei Rückfragen steht Ihnen André Gehring vom Personal- und Organisationsamt (Tel. 02 51/4  92-11 09,  E-Mail: GehringA(at)stadt-muenster.de) zur Verfügung.

Wenn Sie Interesse haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte auf dem Postweg unter Angabe der Ausschreibungsnummer 70-037/19 bis zum 8.9.2019 an:

Stadt Münster
Der Oberbürgermeister
Personal- und Organisationsamt
Herrn André Gehring
48127 Münster

Aktuelle Stellenangebote

 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Ansprechpartner für weitere Fragen

André Gehring
Tel. 02 51/4 92- 11 09
GehringA(at)stadt-muenster.de