Stadt Münster: Personal- und Organisationsamt - Informatik Anwendungsentwicklung

Seiteninhalt

Aktuelle Stellenangebote

Fachinformatiker/-in - Fachrichtung Anwendungsentwicklung und optional ergänzend Informatikbetriebswirt/-in VWA - Bachelor of Arts

Ausbildung und Studium mit Perspektive - citeq

Haben Sie…

  • Spaß am Umgang mit Informationstechnologie und ein gutes technisches Verständnis?
  • Freude am Umgang mit Menschen und arbeiten gern im Team?
  • Interesse daran, Softwareprodukte zu konzipieren, zu entwickeln und anzupassen?
  • planerisches Talent und möchten dies zum Gestalten und Strukturieren von IT-Anwendungen einsetzen?
  • eine schnelle Auffassungsgabe und verfügen über logisch-analytisches Denkvermögen?
  • den Ehrgeiz sich den ständig wechselnden Herausforderungen eines IT-Dienstleisters zu stellen?
  • den Wunsch nach einer qualifizierten Ausbildung?

Die Stadt Münster - citeq - bietet Ihnen...

  • eine vielseitige, interessante und praxisorientierte Ausbildung in den Bereichen IT-Management, IT-Systeme und IT-Anwendungsentwicklung.
  • ein Arbeitsumfeld mit aktuellen Softwareprodukten und verschiedenen Programmiersprachen.
  • eine individuelle persönliche Ausbildung und moderne Ausbildungsplätze.
  • eine frühzeitige Einbeziehung in Projekte mit der Möglichkeit, selbständig zu handeln.
  • Teams mit netten Kolleginnen u. Kollegen, fachlichem Know-how und viel Gestaltungsspielraum.
  • ein breites Angebot an Fortbildungen für Nachwuchskräfte.
  • eine attraktive Vergütung sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen.

Möchten Sie ab Sommer 2019 zum Team der citeq gehören?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für folgenden Beruf: Fachinformatiker/-in
Fachrichtung Anwendungsentwicklung
und optional ergänzend Informatikbetriebswirt/-in VWA – Bachelor of Arts (Eine Ausbildung zur Fachinformatikerin / zum Fachinformatiker ist Bestandteil dieses dualen Studiums.)

Einstellungstermin: August 2019

Ausbildungsdauer:

  • Ausbildung: 3 Jahre
  • Duales Studium: 3,5 Jahre

Einstellungsvoraussetzung:

  • für die Ausbildung: Mindestens schulischer Teil der Fachhochschulreife
  • für das Studium: Allgemeine Hochschulreife mit guten Leistungen

Einzureichende Zeugnisse:

  • Leistungsnachweise aus dem Schuljahr 2017/2018 bzw. Abiturzeugnis oder Nachweis der (schulischen) Fachhochschulreife

Die Stadt Münster fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Frauen und Männern ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Wir nehmen Ihre Bewerbung gerne bis zum 16.9.2018 entgegen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung entweder an folgende Anschrift: Stadt Münster, Personal- und Organisationsamt, z. Hd. Frau Köhnsen, 48127 Münster. Geben Sie in Ihrer Bewerbung bitte Ihre E-Mail-Adresse an!

Oder senden Sie Ihre Bewerbung im pdf-Format per E-Mail an AusbildungCiteq2019(at)stadt-muenster.de. Bitte beachten Sie, dass die Anhänge Ihrer E-Mail insgesamt 20 MB nicht überschreiten. Der Eingang Ihrer Bewerbung per E-Mail wird direkt mit einer automatischen Antwort per E-Mail bestätigt. So können Sie sicher sein, dass Ihre Bewerbung bei uns angekommen ist.

Fragen zu Ausbildungsinhalten und -möglichkeiten beantwortet Ihnen gerne Jana Kornau, Tel. 02 51/4 92-18 35, E-Mail: ausbildung(at)citeq.de. Für weitere Fragen steht Ihnen Carina Köhnsen, Tel. 02 51/4 92-11 88, E-Mail: ausbildungit(at)stadt-muenster.de zur Verfügung.

Der Oberbürgermeister – Personal- und Organisationsamt – 48127 Münster

Ausbildung/Duales Studium

 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Ansprechpartner/in für weitere Fragen

Carina Köhnsen
Tel. 02 51/4 92-11 88
Ausbildungit(at)stadt-muenster.de