Stadt Münster: Stadtplanung - 90. Änderung

Seiteninhalt

Flächennutzungsplan

90. Änderung des Flächennutzungsplans

Der Entwurf der 90. Änderung des Flächennutzungsplans (FNP) der Stadt Münster im Stadtbezirk Münster-Nord im Stadtteil Sprakel im Bereich Nördlich Landwehr / westlich Schlehenweg und Weißdornweg wurde vom Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Münster gemäß § 60 Abs. 1 Satz 2 GO NRW [epidemische Lage] am 13. Mai 2020 abschließend beschlossen.

Nach erfolgter Genehmigung der Änderung durch die Bezirksregierung Münster kann die 90. Änderung des FNP durch die Bekanntmachung im Amtsblatt der Stadt Münster wirksam werden.



Bebauungsplan Nr. 559

Das Verfahren zum Bebauungsplan Nr. 559 fand im Parallelverfahren statt.
Bebauungsplan Nr. 559


 

Zusatzinfos

Kontakt

Stadtplanungsamt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-61 01
Fax 02 51/4 92-77 32
stadtplanung(at)stadt-muenster.de

Ansprechpartner

Tobias Krause-Kämereit
Tel. 02 51/4 92-61 11
Krause-Kaemereit(at)stadt-muenster.de