Stadt Münster: Verkehrsplanung - #LeezenLiebe

Seiteninhalt

#LeezenLiebe

Der Fahrradtag in Münster am 25. Mai 2019

Zeichnung: Ein Fahrrad auf einem weißen Herz, dazu der Schriftzug 'Leezen-Liebe'

LeezenLiebe: Münster feiert den Fahrradtag am 25. Mai 2019

Die Stadt Münster lädt am Samstag, 25. Mai, zum bunten Fest rund um die Leeze ein. Auf der Stubengasse dreht sich von 11 bis 17 Uhr alles um das Lieblings-Verkehrsmittel in Münster.

Die Besucher der "LeezenLiebe" erwartet ein unterhaltsames Programm. BMX-Profis zeigen spektakuläre Tricks und waghalsige Sprünge auf ihren Rädern. Sicherheitsfragen stehen im Mittelpunkt am Stand der Polizei, Münsters Fahrradhändler präsentieren auf der Infomeile die neuesten Modelle und laden zum Testfahren ein. Auch über Lastenräder und Fahrradgaragen können sich die Besucher informieren.

Mitmachen ist bei der "LeezenLiebe" unbedingt erwünscht: Die Besucher können zum Beispiel auf dem Lastenrad-Parcours ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.
 
Veranstaltungsplakat zum Download (PDF, 1 MB)
Plakatgestaltung: Nieschlag + Wentrup


Programm

BMX-Stuntshows der "Freestyle Family" und
TRAIX-Lastenrad-Parcours
11 bis 17 Uhr auf der Aktionsfläche

Info-Meile
11 bis 17 Uhr

Tandemtreffen im Münsterland
ab 11 Uhr am ADFC-Stand
11.30 Uhr Start zur "Zweiten Tandem-Tour im Münsterland"


Die Aussteller

  • ADFC Münsterland e.V.
  • AOK Nordwest – Die Gesundheitskasse
  • Amt für Grünflächen und Nachhaltigkeit der Stadt Münster
  • Cervotec GmbH & Co. KG
  • Drahtesel
  • Fahrrad XXL HürterZweirad GmbH
  • Karstadt Sport
  • Kinderneurologie-Hilfe Münster e.V.
  • Polizei
  • Pues Fahrräder
  • Stadt Münster – Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung
  • Traix Cycles
  • Verkehrswacht Münster e.V.
  • 2 Rad Hansen GmbH

 

Zusatzinfos

Kontakt

Amt für Mobilität und Tiefbau

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Telefon: 02 51/4 92-66 01
Fax: 02 51/4 92-77 35
mobilitaet(at)stadt-muenster.de

Ampel-Hotline
Anregungen, Störungsmeldungen:
02 51/4 92-61 66

Weiterer Bereich des Amtes