Stadt Münster: Amt für Wohnungswesen und Quartiersentwicklung - Überregionale Informationen

Seiteninhalt

Bauen und Wohnen in Gemeinschaft

Überregionale Informationen

Im Folgenden haben wir weiterführende Links zu überregionalen Institutionen und Informationsmaterial rund um das Thema innovative und gemeinschaftliche Wohnformen zusammengestellt:

Institutionen

FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V. Bundesvereinigung

Das FORUM ist ein überregionaler Zusammenschluss von Organisationen und Einzelpersonen, die selbst organisierte gemeinschaftliche Wohnformen bekannt machen, initiieren und verwirklichen. www.fgw-ev.de


Informationsbörse zum Projekt "Kompetenznetzwerk Wohnen"

Hier findet sich Wissenswertes zur Orientierung, für den Einstig und den Start in ein Projekt sowie für die eigene Wohnentscheidung. www.kompetenznetzwerk-wohnen.de


Landesbüro innovative Wohnformen.NRW

Das Angebot der Beratungsstellen für Westfalen/Lippe (Bochum) und für das Rheinland (Köln) umfasst insbesondere Beratung von Akteuren, Öffentlichkeitsarbeit, aktivierende Informations- und Vernetzungsarbeit sowie Praxiswerkstätten für Wohngruppen und interessierte Einzelpersonen. www.aq-nrw.de


Mietshäuser Syndikat

Das Mietshäuser Syndikat berät selbstorganisierte Hausprojekte, die sich für das Syndikatsmodell interessieren, hilft mit Know How bei der Projektfinanzierung und initiiert eigene Projekte. www.syndikat.org


Rheinisch-Westfälischer Genossenschaftsverband e.V.

Das Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsverband e.V. berät Interessierte bei der Neugründung von Genossenschaften u.a. im Bereich "Generationsübergreifendes Wohnen". www.rwgv.de/genossenschaft-gruenden/informationen-fuer-gruender


Selbsthilfe Kontaktstelle - Der Paritätische Münster

Im paritätischen Wohlfahrtsverband verbinden sich gemeinnützige Vereine und Gesellschaften, soziale Initiativen und Selbsthilfegruppen. Initiativen zugunsten neuer Wohngruppen erhalten hier beratende und organisatorische Hilfen. www.selbsthilfe-muenster.de


Stiftung trias

Die Gemeinnützige Stiftung fördert Initiativen, die Fragestellungen des Umgangs mit Grund und Boden, ökologische Verhaltensweisen und neue Formen des Wohnens aufnehmen.Das Webangebot enthält auch umfangreiches Broschürenmaterial mit Informationen zu verschiedenen Rechtsformen und zur Finanzierung von Wohnprojekten. www.stiftung-trias.de


Wohnprojekte-Portal

Die Stiftung trias verantwortet, pflegt und finanziert das bundesweitete Wohnprojekte-Portal, das gebündelte Informationen rund um das Thema "Gemeinschaftliches Wohnen" vermittelt. www.wohnprojekte-portal.de


WohnBund-Beratung NRW GmbH

Die WohnBund-Beratung NRW GmbH entwickelt gemeinschaftliche Wohnprojekte mit den zukünf-tigen Bewohnern/innen, unterstützt Wohnungsunternehmen bei der Entwicklung neuer Initiativen und der Kooperation und entlastet Wohnprojekte durch Übernahme der Projektverwaltung. www.wbb-nrw.de


Informationsmaterial



Forum Gemeinschaftliches Wohnen e.V. Bundesvereinigung

Verschiedene Broschüren zu den Themen "Zusammen wohnen – selbstbestimmt leben: Eine Übersicht für neue Wohnideen", "Neues Wohnen im Alter: Ein Leitfaden für Neugierige" und "Gemeinschaftliche Wohnprojekte: Hohe Nachfrage inklusive"



Kuratorium Qualitätssiegel Betreutes Wohnen für ältere Menschen NRW e.V.

Broschüren zu den Themen "Starke Gemeinschaft – starke Versorgung. Betreutes Wohnen in Genossen-schaften", "Großfamilie Wohnungsgenossenschaft? Gemeinschaftliche Wohnformen in Genossenschaften" und "Gemeinsam statt einsam! Gemeinschaftliche Wohnprojekte für Ältere"





 

Zusatzinfos

Kontakt

Amt für Wohnungswesen
und Quartiersentwicklung

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33, 48155 Münster
Postanschrift: 48127 Münster

Tel. 02 51/ 4 92-64 02
Fax 02 51/ 4 92-77 33
wohnungsamt@stadt-muenster.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag: 8 bis 12 Uhr
Donnerstag: 15 bis 18 Uhr
(Donnerstagvormittag keine Öffnungszeit!)

Telefonische Auskünfte

Montag bis Mittwoch: 8 bis 16 Uhr
Donnerstag: 8 bis 18 Uhr
Freitag von 8 bis 13 Uhr

Während der Öffnungszeiten sind telefonische Auskünfte nur eingeschränkt möglich.


Ansprechpartnerin

Kathrin Fennhoff
Telefon 02 51/4 92-64 60
Fennhoff(at)stadt-muenster.de