Stadt Münster: Ausländerbehörde im Rechts- und Ausländeramt - Aufenthaltstitel

Seiteninhalt

Aufenthaltstitel

Aufenthaltstitel sind neben dem Visum folgende im Inland von der Ausländerbehörde ausgestellte Genehmigungen:

  • befristete Aufenthaltserlaubnis
  • Blaue Karte EU
  • Niederlassungserlaubnis
  • Aufenthaltskarte für Familienangehörige von Unionsbürgern
  • Erlaubnis zum Daueraufenthalt-EU

Bis auf das Visum werden die Genehmigungen als elektronische Aufenthaltstitel erteilt. Die Ausländerbehörde entscheidet über den Antrag und die Art der Genehmigung und übermittelt die Daten einschließlich einem Passbild und den Fingerabdrücken an die Bundesdruckerei. Dort wird der elektronische Aufenthaltstitel produziert und anschließend der Behörde zur Aushändigung übersandt.

Deshalb: Von der Antragstellung bis zum Erhalt der Genehmigung müssen Sie im Idealfall etwa 3 Wochen Zeit einplanen. Die Verlängerung einer vorhandenen Genehmigung sollte deshalb spätestens 3 bis 4 Wochen vor Ablauf beantragt werden.

 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Kontakt

Abteilung Ausländerbehörde
im Rechts- und Ausländeramt

Stadthaus 2
Ludgeriplatz 4 (Eingang Südstraße)
48151 Münster

Postanschrift:
48127 Münster

Tel. 02 51/4 92-36 36
Fax 02 51/4 92-79 71

auslaenderamt(at)stadt-muenster.de


Sprechzeiten/Öffnungszeiten:

montags bis freitags:
8 bis 12 Uhr

donnerstags:
auch 15 bis 18 Uhr