Stadt Münster: Feuerwehr - Jugendfeuerwehr

Seiteninhalt

Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Münster ist seit 1981 ein Bestandteil der Feuerwehr Münster. Sie setzt sich derzeit aus 6 Jugendgruppen zusammen die über das gesamte Stadtgebiet verteilt sind. Insgesamt gibt es ca. 145 Mädchen und Jungen im Alter von 12 bis 18 Jahre in der Jugendfeuerwehr Münster. Mit 18 Jahren können die Jugendlichen dann in den aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr wechseln. 50 Betreuer und Betreuerinnen sind mit der Ausbildung und Jugendarbeit in den Gruppen betraut wobei ein großer Teil der Betreuer in der Jugendfeuerwehr ihren Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr begonnen haben.

In der Jugendfeuerwehr Münster wird es nie langweilig da es ein sehr reichhaltiges Programm gibt. Natürlich stehen die praktischen Übungen mit den Feuerwehrfahrzeugen, Ausbildung in Erster Hilfe und alles rund um die Aufgaben der Feuerwehr im Vordergrund. Aber auch vielfältige Freizeitangebote, Projektarbeiten, Wettkämpfe, Kontakte/Austausch mit anderen Jugendfeuerwehren und Gruppenfahrten gehören zum Programm der Jugendfeuerwehr.


 



 

Zusatzinfos