Stadt Münster: Feuerwehr - Startseite

Seiteninhalt

Willkommen bei der Feuerwehr Münster!

21.9.2017: Schwerer Unfall auf der A1

Gegen 14.30 Uhr am 21.9.2017 kam es auf der A1 zwischen Münster und Greven, Fahrtrichtung Bremen, zu einem Auffahrunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Details zum Verkehrsunfall auf der BAB A1


13.9.2017: Hohes Einsatzaufkommen durch Sturmtief Sebastian

Die heutige Wetterlage mit Sturmtief "Sebastian" hat der Feuerwehr Münster ein hohes Einsatzaufkommen beschert. Infos zu den Feuerwehreinsätzen


10.9.2017: Zum Münster-Marathon 2017

81 Einsatzkräfte vom Arbeiter Samariter Bund, dem Deutschen Roten Kreuz, der Johanniter  Unfallhilfe und vom Malteser Hilfsdienst standen beim 16. Volksbank-Münster-Marathon für 1770 Marathon-Läufer und cirka 1400 Staffeln in den vier Medical Points und den fünf Unfallhilfsstellen bereit. Presseerklärung zum Münster-Marathon 2017


2.9.2017: Zimmerbrand im Alexianerkrankenhaus

Am Samstag, 2. September 2017, kam es zu einem Kleinbrand in einem Patientenzimmer des Alexianerkrankenhauses. Die Einzelheiten zum Brand im Alexianerkrankenhaus


26.8.2017: Verkehrsunfall auf der Thierstraße

Bei einem Verkehrsunfall auf der Thierstrasse in Höhe der Ziegelei Janinhoff wurden am Samstagmorgen (26. August 2017) drei Personen schwer verletzt.
Zum Verkehrsunfall auf der Thierstraße


15.8.2017: Dachstuhlbrand in Mecklenbeck

Am Dienstag, 15. August, kam es an der Heroldstraße zu einem ausgedehnten Dachstuhlbrand. Weitere Informationen zum Brand in Mecklenbeck


27.7.2017: Brand eines Busses auf der BAB A43

Am Donnerstag, 27. Juli 2017, gegen 16.50 Uhr gingen zahlreiche Notrufe in der Leitstelle der Feuerwehr Münster ein, welche den Vollbrand eines Busses auf der A 43 in Fahrtrichtung Wuppertal meldeten. Die Rauchsäule war über mehrere Kilometer sichtbar. Die Details zum Busbrand auf der A 43



3.7.2017: Austritt von Phosphorsäure aus einem undichten Behälter

Am Montag, 3. Juli, kam es am Morgen an der Eulerstraße zu einem Gefahrguteinsatz aufgrund eines beschädigten 20-Liter-Kanisters. Zum Gefahrguteinsatz an der Eulerstraße


29.6.2017: Verkehrsunfall auf der BAB A1 Richtung Dortmund

Am Mittwochvormittag, 28. Juni, wurde der Feuerwehr ein Verkehrsunfall auf der BAB A1 Fahrtrichtung Dortmund kurz vor der Abfahrt Ascheberg mit mehreren Verletzten gemeldet. Details zum Unfall auf der BAB A1


21.6.2017: Schwerer Verkehrsunfall mit vier beteiligten LKW

In den frühen Abendstunden des 21. Juni kam es auf der BAB A1 in Höhe des Autobahnkreuzes Nord zu einem schweren Verkehrsunfall. Zum LKW-Unfall auf der BAB A1


5.9.2016: Warn-App NINA offiziell in Betrieb genommen

Am Montag, 5. September 2016, hat das Innenministerium des Landes Nordrhein-Westfalen die Warn-App NINA offiziell in Betrieb genommen.
NINA steht für "Notfall-Informations- und Nachrichten-App" und ist eine Smartphone-App, die vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) entwickelt wurde. Einzelheiten zu NINA und Installationshinweise zur App


24.11.2015: Feuerwehr stellt Branschutzbedarfsplan vor

Am 24. November 2015 hat die Feuerwehr Münster den Brandschutzbedarfsplan für die Stadt Münster vorgelegt.
Aufbauend auf einer Beschreibung des Anforderungsprofils an die Feuerwehr in den Bereichen Brandschutz, technische Hilfsleistung und Katastrophenschutz werden Struktur- und Leistungsdaten der Feuerwehr Münster dargestellt. Kern des Brandschutzbedarfsplanes ist die Darstellung der Leistungsfähigkeit der Feuerwehr Münster anhand der Qualitätskriterien "Hilfsfrist", "Funktionsstärke" und "Erreichungsgrad".
Brandschutzbedarfsplan zum Download (PDF, 15 MB)


 

Zusatzinfos

Kontakt

Feuerwehr Münster
York-Ring 25
48159 Münster

Telefon: 02 51/20 25-0
Fax: 02 51/20 25-80 10

Funkkanal: 471 G/U