Psychische Gesundheit

Sozialpsychiatrischer Dienst

Der sozialpsychiatrische Dienst ist da für Menschen

  • mit seelischen Problemen
  • in Krisen
  • mit Selbstmordgedanken
  • mit einer Abhängigkeitserkrankung (z. B. von Alkohol, Medikamenten, illegalen Drogen)
  • mit Essstörungen
  • mit altersbedingten seelischen Störungen (z. B. Verwirrtheit)

Wir bieten Betroffenen, Angehörigen, Freunden, Nachbarn und allen anderen, die Menschen mit psychischen Problemen beistehen wollen, Rat und Hilfe an. Unsere Hilfeangebote im Einzelnen:

  • telefonische Auskunft und Beratung
  • persönliche Beratung zu Hause oder in der Beratungsstelle im Gesundheitsamt
  • Hilfe in Krisensituationen
  • Informationen über weitere Hilfsangebote und Weitervermittlung an andere Einrichtungen
  • Hausbesuche (in Krisenfällen auch kurzfristig)

Für jeden Stadtteil steht ein berufserfahrenes Fachteam aus Sozialarbeiter bzw. Sozialarbeiterin und Facharzt bzw. Fachärztin bereit. Unsere Angebote sind kostenlos.

Wir behandeln alle Gespräche vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Wir führen keine Therapiemaßnahmen durch, aber bei Bedarf vermitteln wir Sie gern an fachkundige Einrichtungen.


Krisen-Notdienst für das Stadtgebiet Münster

Münster bietet in Zusammenarbeit mit allen psychiatrischen Kliniken einen psychiatrischen und psychosozialen Krisen-Notdienst am Wochenende für das Stadtgebiet von Münster an.

An den Wochenenden von Freitag 20 Uhr bis Montag 8 Uhr erhalten Sie unter folgenden Rufnummern Unterstützung:

  • 02 51/41 82 41 Telefonseelsorge
  • 02 51/91 55 50 LWL-Klinik Münster

Kontakt zum Sozialpsychiatrischen Dienst

E-Mail: sozialpsychiatrie(at)stadt-muenster.de

Oliver Faust
Tel. 02 51/4 92-53 69

Anneke Graunke
Tel. 02 51/4 92-53 60

Lydia Hackmann
Tel. 02 51/4 92-53 57

Sandra Hänschen
Tel. 02 51/4 92-53 67

Mechthild Imhorst
Tel. 02 51/4 92-53 53

Andreas Korn
Tel. 02 51/4 92-53 54

Helen Meyer
Tel. 02 51/4 92-53 63

Anke Querfurth
Tel. 02 51/4 92-53 55

Frank Weber
Tel. 02 51/4 92-53 56

Leitung des Sozialpsychiatrischen Dienstes
Kerstin Betz
Tel. 02 51/4 92-53 13

Außerhalb der üblichen Servicezeiten können Sie eine Nachricht auf Band hinterlassen, wir rufen zeitnah zurück. Für Beratungsgespräche wird eine telefonische Terminabsprache empfohlen.

Adresse
Stühmerweg 8

Fax 02 51/4 92-79 28