Stadt Münster: Kulturamt - Kleinheinrich: Unerklärliche Stille

Seiteninhalt

POETRY

Verlag Josef Kleinheinrich präsentiert:
Ausstellung "Diese unerklärliche Stille"

Vogel - Radierung von Olav Christopher Jenssen

"Vogel" von Olav Christopher Jenssen

Jon Fosse und Olav Christopher Jenssen sind weit über ihr Heimatland Norwegen hinaus bekannt. Fosse für seine Dichtkunst und Jenssen als renommierter Künstler. Die beiden haben sich für ein einzigartiges Projekt zusammengetan und in Verbindung ihrer beiden Künste einen in sich harmonischen, wunderbaren Gedichtband entwickelt. Jenssen hat sich die Gedichte Fosses in der Übersetzung von Hinrich Schmidt-Henkel angeeignet, seine Radierungen in Kommunikation mit Fosse angeordnet, strukturiert und Form und Farbe des Buches so gewählt, dass ein Gesamtkunstwerk entstanden ist: "Diese unerklärliche Stille".

Der Verlag Josef Kleinheinrich, gegründet 1986, hat den Gedichtband 2016 veröffentlicht und stellt nun die Radierungen Jenssens und den Gedichtband im Oer‘schen Hof, sowohl in den Verlagsräumen als auch im Restaurant "Spitzner", aus. Am Abend der Eröffnung werden Olav Christopher Jenssen und der Verleger mit einem Gespräch in die Ausstellung einführen.

Olav Christopher Jenssen lebt in Berlin, ist Professor für Malerei an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig und hat 1992 an der Documenta IX teilgenommen.
Jon Fosse erhält in diesem Jahr gemeinsam mit seinem Übersetzer Hinrich Schmidt-Henkel den "Preis der Stadt Münster für Internationale Poesie". Der jüngst mit dem Literaturpreis des Nordischen Rats ausgezeichnete Autor veröffentlichte zunächst Lyrikbände und Romane, bekannt geworden ist er vor allem durch seine Dramen, die in 40 Sprachen übersetzt wurden.

12. bis 23. Mai 2017 | Verlag Josef Kleinheinrich im Oer‘schen Hof
Eröffnung: Freitag, 12. Mai 2017, 19 Uhr
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 15 bis 18 Uhr
Rundgang beim Lyrikertreffen: Samstag, 20. Mai 2017, 10.30 Uh
r


Zur Programm-Übersicht

 

Zusatzinfos

Kontakt

Kulturamt Münster
Stadthaus 1
Klemensstraße 10
48143 Münster

Telefon: 02 51/4 92-41 01
Fax: 02 51/4 92-77 52



Newsletter

Jetzt abonnieren... ...und Sie erhalten Informationen über aktuelle Themen und Veranstaltungen.
Hier abonnieren!


Kulturlinks